Fujitsu und Polizei eröffnen „HORIZONTE“ Netzwerktreffen in Hannover

Am Mittwochabend fand das Netzwerktreffen zum Programm „HORIZONTE“ bei Fujitsu in Laatzen statt. Organisiert wurde die Netzwerkveranstaltung durch das HORIZONTE Tandem Dagmar Leopold, Hauptkommissarin in der Polizeidirektion Göttingen, und Thomas Dieckmann, Betriebsleitung Fujitsu Hannover, Director Head of Utilities, Services Sector Sales, die in dieser Kombination seit Anfang 2016 am Führungskräfteentwicklungsprogramm HORIZONTE der niedersächsischen Polizei als Teilnehmerin und strategischer Berater teilnehmen.

Artikel lesen ....

Auf Wiedersehen Lehrbücher. Hallo Tablets – fit für digitale Bildung

Ungeachtet dessen ob Sie unterrichten, hinter den Kulissen arbeiten oder selbst eine Schule leiten, sie alle teilen eine gemeinsame Mission: Jungen Menschen eine qualitativ hochwertige Ausbildung zu ermöglichen. Wie dies gelingt? Indem wir uns die Aufmerksamkeit der Schüler sichern. Aber wie bei vielen „perfekten“ Antworten gilt auch hier: leichter gesagt als getan. Wir bei Fujitsu haben uns über die größten Probleme in der digitalen Bildung Gedanken gemacht.

Artikel lesen ....

CeBIT 2017: Ein eigener Bereich für ein wichtiges Thema: IT-Sicherheit geht uns alle etwas an

Nicht umsonst gilt Sicherheit als Eines der ganz großen IT-Themen auf dem Markt. Immer mehr Dinge erobern das Netz, über Nacht entstehen neue Strukturen und vorhandene Netzwerke weiten sich permanent aus. Jeder steht mit vielen Menschen und auch mit vielen Dingen in Verbindung. Ohne IT geht sowohl beruflich als auch privat nichts mehr. Große Trends beeinflussen unsere Welt jeden Tag und es entstehen neue Wege – auch für Hacker. Auf der CeBIT beschäftigt sich das Forum „Business Security Stage“ in Halle 6, Stand J48 ausschließlich mit dem wichtigen Thema Sicherheit. Wir greifen das Thema in drei Vorträgen und drei wichtigen Punkten auf.

Artikel lesen ....

Unterschiedlich, aber gemeinsam stark – die neue Generation der LIFEBOOK U7 Familie

Mit der Digitalisierung kommt nicht nur eine Herausforderung auf uns zu, sondern gleich ein ganzes Paket. Viele Unternehmen müssen sich der Aufgabe stellen, Arbeitsumgebungen schnell „digital fit“ zu bekommen. Dahinter stecken viele Faktoren, allen voran aber die Mobilität. Oftmals muss unser Büro mit uns auf Reisen gehen. Arbeitsplätze haben nicht länger nur einen einzigen Anwender, sondern oft mehrere. Kabelsalat und klobige IT gehören der Vergangenheit an. Mit der LIFEBOOK U7 Familie stellen wir Ihnen eine Produktfamilie vor, die trotz der vielen Gemeinsamkeiten Eines berücksichtigt: Nicht jeder setzt dieselben Prioritäten.

Artikel lesen ....

Was steht als NEXTES auf der Agenda? Die Termine des Anwendervereins auf einen Blick

Netzwerke durchziehen zunehmend unseren Alltag und sowohl im Berufsleben als auch zu Hause gehören sie einfach dazu. Eine Welt ohne können wir uns nicht mehr vorstellen – jeder kann mit jedem jederzeit in Verbindung treten. Auch bei den nächsten NEXT-Terminen geht es um Netzwerke – und die großen Trends, die derzeit den IT-Markt bestimmen. Anfang März steht der Erfahrungsaustausch wieder im Mittelpunkt.

Artikel lesen ....

Mit dem richtigen Partner die Gegenwart optimieren und für die Zukunft planen – Vendor Benchmark 2017

SAP_HANA_Vendor_Leader

Auf dem Weg in die Digitalisierung zählen für die Unternehmen nicht die technologischen Errungenschaften allein. Nach den Ergebnissen des Vendor Benchmark 2017 suchen sie nicht nur tief gehende Prozesse und industrielles Wissen. Als bedeutend stufen sie vor allem die Fähigkeit ein, sich schnell in die Situation des individuellen Kunden zu versetzen ohne monatelange Ressourcen darauf zu verwenden. Fujitsu befindet sich dabei auf dem richtigen Weg. Im Vendor Benchmark 2017 befinden wir uns unter den Top-Unternehmen für SAP HANA Services.

Artikel lesen ....

Wir müssen uns mit der Natur arrangieren – Andrew Lewis über IKT im Bezug auf den Klimawandel

Wetter bleibt global – wir alle müssen mit dem leben, was kommt. In seinem englischsprachigen Artikel „How ICT Can Help Adapt to Climate Change“ empfiehlt Andrew Lewis, Chief Architect for Sustainability, Fujitsu, die Klimaproblematik von zwei Seiten zu betrachten. Zum einen müssen wir unseren Einfluss minimieren, zum anderen die Auswirkungen im Auge behalten. Informations- und Kommunikationstechnik kann uns dabei helfen.

Artikel lesen ....

Der Pfad zu SAP S/4 HANA – was denken andere? Ein Webinar mit Strategien und Ergebnissen

Eine Möglichkeit diesen Weg erfolgreich zu gehen, bietet SAP S/4 HANA. Was hinter der cleveren Suite steckt und wie Anwender die nächste Stufe der ERP-Systeme sehen, erörtert eine aktuelle Studie von Pierre Audoin Consultants (PAC). In unserem Webinar stellen wir Ihnen diese Studie vor und verraten Ihnen, wie andere mit einer entscheidenden Frage umgehen: Wann und wie gehen wir den nächsten Schritt?

Artikel lesen ....

Auch Helden brauchen Unterstützung – um wieder auf (vier) Beine zu kommen. Hippotherapie in Ankum liegt auf Eis

Mit dieser Serie stellen wir Ihnen die „SEIC-Champions“ und ihre Projekte vor. SEIC steht für „Soziales Engagement im Channel“ und mit unserem SEIC-Programm reichen wir den Helfern eine helfende Hand, denn auch Helden brauchen manchmal Unterstützung. Zum Beispiel wenn Vierbeiner Zweibeinern im wahrsten Sinne des Wortes „auf die Beine“ helfen sollen – wie im Reit- und Fahrverein Ankum e.V..

Artikel lesen ....

Einfachheit heißt, das Nötige für sich sprechen zu lassen – eine Reise in die Welt von SAP

Business gleicht einer Reise. Wir bewegen uns vorwärts und um ans Ziel zu kommen müssen wir wissen wohin und warum. Was genau wollen wir erreichen, wenn wir dort ankommen? In dieser Art und Weise haben erfolgreiche Unternehmen schon immer gearbeitet – sie verpflichten sich zur Einfachheit. Nicht so einfach gestaltet es sich, diese Tugend in einer hochkomplexen Welt beizubehalten. Wir von Fujitsu arbeiten hart an einfachen Zielen, einfachen Prozeduren und einfachen Prozessen. Kurz gesagt, an unserer Transparenz.

Artikel lesen ....