Die Fujitsu Kaffeetasse KW 30/2016

fujitsu-aktuell-kaffeetasse-02

Kennen Sie schon Ontenna? Das kleine Gerät macht für gehörlose Menschen Geräusche spürbar. In mehr als 250 verschiedenen Stufen bilden Vibrationen Umgebungsgeräusche ab: das Pfeifen eines Kessels, der Gesang eines Vogels, das Klingeln eines Telefons – all diese Geräusche haben ihre eigenen, unverwechselbaren Vibrationsmuster. Getragen wird Ontenna einfach wie eine Haarspange. Mehr über Ontenna und andere spannende Neuigkeiten rund um Fujitsu erfahren Sie in unserer aktuellen Kaffeetasse.

Artikel lesen ....

Cloud-Nutzung für Sparfüchse – ein Erfahrungsbericht

PiCCO_Header_Fujitsu

Wir haben es immer schon geahnt – die Nutzung von Cloud-Ressourcen ist zwar komfortabel, aber nicht automatisch kostengünstig. Das gilt für Angebote von Amazon Web Services oder Google genauso wie für die eigene Private Cloud. Wieviel Geld sich allerdings sparen lässt, wenn man etwas genauer hinschaut, hat uns dann doch überrascht. Und das alles ohne Einbußen bei der nutzbaren Leistung. Man braucht dazu nur etwas Hilfe von einem unbestechlichen Analyse-Werkzeug…

Artikel lesen ....

Rote T-Shirts und ein Tutu: Fujitsu Flashmob vor der Wiener Staatsoper

Fujitsu Flashmob an der Wiener Oper

Ein junger Mann in einem Tutu? Eine Gruppe in rot gekleideter Menschen, die sich zum Radetzky-Marsch im Kreis drehen, dann durch die Gegend hüpfen und schließlich die Arme in die Luft werfen? Und das Alles vor der Wiener Staatsoper? Was war denn da los? Die Antwort: Ein Fujitsu Flashmob! Mehr als zwei Dutzend unserer österreichischen Kollegen haben sich zusammengetan und auf dem Platz vor dem historischen Gebäude einen Tanz-Flashmob gestartet.

Artikel lesen ....

Ein kompetenter Partner für alle Fälle: unsere aktuellen Case Studies

Case Study

Wie vielfältig unsere Leistungen sind, möchten wir Ihnen heute anhand einiger aktueller Case Studies zeigen. So konnte das Biotechnologieunternehmen Glycotope seine hauseigenen ERP-Prozesse dank einer SAP-Umgebung von Fujitsu auf professionelle Beine stellen. Das Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik GmbH setzt nun die vorkonfigurierte Software-Lösung Fujitsu ManageNow® for Data Center Monitoring ein – mit einem dadurch reduzierten Zeit- und Personalaufwand für IT-Monitoring und Reporting.

Artikel lesen ....

Durchstarten im „Digitalen Klassenzimmer“ – wir begleiten Sie mit dem Angebot „Qualität macht Schule“

Qualitaet_macht_Schule_Gruppe

Schulen nutzen mittlerweile interaktive Boards anstatt einer Tafel und Smartphones, Tablets und PCs gehören ebenso auf den Lehrplan wie der klassische Füllhalter. Auch Schulen können sich nicht vor den Veränderungen der Digitalisierung verschließen, sondern sie müssen das gewaltige Potenzial des mediengestützten Unterrichts nutzen. Die Modernität einer Schule wird heute nicht selten an ihrer Medienausstattung gemessen – und in diesem Punkt möchten wir Ihnen noch bis zum 31. Oktober unter die Arme greifen: Jetzt heißt es „Qualität macht Schule“.

Artikel lesen ....

Gesundheit fristet bei uns kein Nischendasein – wir stellen unser „tun“ mit einer neuen Internetseite vor

32497_Vertical_Shooting_-_HEALTHCARE_3_hpr

Auf dem ganzen Weg des Patienten, vom Wartezimmer bis in den Behandlungsraum, vom Labor über den OP bis hin zur Abrechnung über die Krankenkasse profitieren Ärzte und Mitarbeiter von der Digitalisierung in einer hypervernetzten Welt. Das Wichtigste bleibt jedoch: vor allem profitiert der Mensch – wir haben nur eine Gesundheit und es gibt nichts wertvolleres, auch nicht wenn wir uns im Alltag vor allem auf Daten verlassen. Wir von Fujitsu unterstützen den Gesundheitszweig mit unseren Produkten und einer engen Zusammenarbeit mit Kliniken, Laboren und Praxen. Was wir genau tun, möchten wir Ihnen mit diesem Beitrag einmal vorstellen.

Artikel lesen ....

Geld, Zeit und Nerven sparen im „Paket“ – FUJITSU Integrated Systems PRIMEFLEX Cluster-in-a-box CX400

FUJITSU_Integrated_System_PRIMEFLEX_Cluster-in-a-box_2016_-_YouTube

Für Patentrezepte bleibt in einer sich ständig verändernden Welt kein Platz und die IT nimmt nicht nur eine zentrale Rolle ein, sie muss auch noch ähnliche Eigenschaften wie ein Chamäleon entwickeln und sich ständig neuen Gegebenheiten anpassen. Ab sofort können Sie die Hürden einer effizienten und individuell angepassten IT-Umgebung mit „einem Schlag“ überwinden: vertrauen Sie auf PRIMEFLEX Cluster-in-a-box CX400 – wie unser virtueller Mitarbeiter oben im Video.

Artikel lesen ....

Reiseboom in der japanischen „Golden Week“: Mit Fujitsu und Susann für ein Jahr nach Tokio, Japan

global

Es macht einen Unterschied, ob wir als Tourist und frei von jeglichen Verpflichtungen ein fremdes Land erkunden, oder ob wir für einen begrenzten Zeitraum dort leben und arbeiten – wie Susann. Für ein Jahr tauscht sie ihren Schreibtisch am Fujitsu Standort München gegen ein Großraumbüro im Shiodome City Center mitten in Tokio und jetzt wagte unsere Kollegin das Abenteuer „Urlaub“. Wir nennen die Auszeit an dieser Stelle bewusst Abenteuer, da die Japaner eine grundsätzlich andere Einstellung zu diesem Thema mit in den Betrieb bringen. Susann jedenfalls tat das, was ein Mitarbeiter in Tokio ihrem Eindruck nach nie tun würde: Sie gönnte sich eine dreiwöchige Pause.

Artikel lesen ....

Einer Desktop-Workstation der Einstiegsklasse ebenbürtig – die FUJITSU CELSIUS H760 mit Power für unterwegs

FUJITSU_CELSIUS_H760_-_right_view_-_ABC

Von unterwegs aus zu arbeiten muss nicht zwangsläufig heißen, sich mit fehlenden Schnittstellen am mobilen Endgerät oder mit weniger Leistung zufrieden zu geben. Die Zeiten, in denen uns ein stationärer Rechner in einem Büro ständig zur Verfügung steht, gehören längst der Vergangenheit an. Mit der FUJITSU CELSIUS H760 stellen wir Ihnen unsere bislang leistungsstärkste mobile Workstation vor.

Artikel lesen ....

Auch Helden brauchen manchmal Unterstützung – Soziales Engagement im Channel und das „Tierschutzligadorf“

network

Mit dieser Serie stellen wir Ihnen die „SEIC-Champions“ und ihre Projekte vor. SEIC steht für „Soziales Engagement im Channel“ und mit unserem SEIC-Programm reichen wir den Helfern eine helfende Hand, denn auch Helden brauchen manchmal Unterstützung. Mit diesem Beitrag möchten wir Ihnen ganz besondere Helden ans Herz legen – sie helfen mit einem feinen Gespür und auf vier Pfoten.

Artikel lesen ....