Die Fujitsu Kaffeetasse KW 21/2016

Fujitsu Kaffeetasse

Im Blog tummelten sich vergangene Woche allerlei Zukunftsvisionen und wir sprachen von einigen Szenarien, die sich Science-Fiction-Autoren vor Jahren ausdachten. Heute gehören sie bereits zur Realität, so wie Smart Homes und Smart Cities. Vieles bewegt im Moment den IT-Markt und mit unserer Kaffeetasse können Sie heute die begonnene Zeitreise fortsetzen. Gönnen Sie sich eine Tasse und tauchen Sie ein in den Digitalen Wandel – wussten Sie, das wir mit den Haaren hören können

Artikel lesen ....

Mit dem Menschen im Mittelpunkt – die Fujitsu Technology and Services Vision 2016

Digital_Vision_key

Was tun Sie gerade? E-Mails lesen? Auf Facebook vorbeischauen? Oder im Internet surfen, jemandem eine Nachricht schreiben? Jeden Tag bewegen wir uns in einem gigantischen Netzwerk und es verändert sich in einem atemberaubenden Tempo – die Digitale Transformation gleicht an mancher Stelle einem Irrgarten. Was heute funktioniert, kann sich morgen als Sackgasse erweisen. Dazu strömen immer mehr Menschen und Dinge ins Netz und produzieren Massen von Daten – neue Wege ergeben sich, oft aus dem Nichts. Um zu begreifen, wie sehr sich die Welt um uns herum verändert, schauen wir mit unserer „Fujitsu Technology and Service Vision“ sowohl in die Zukunft als auch in die Vergangenheit und hinterfragen vor allem eins – wie kommen wir ans Ziel?

Artikel lesen ....

Die Fujitsu Kaffeetasse KW 16/2016

Fujitsu Kaffeetasse

Ein Sensor, der die Atemluft eines Menschen misst und so die Früherkennung von Krankheiten unterstützt – das klingt nach Zukunftsmusik, oder? Doch dank unserer Kollegen in den Fujitsu Laboratories in Japan ist das bereits jetzt Realität. Der Sensor kann zum Beispiel die Konzentration von Ammoniak erfassen und ermöglicht so Rückschlüsse auf mögliche Probleme mit dem Leberstoffwechsel. Wir sind sehr stolz auf diese Forschungsarbeit, die – ganz gemäß der „Human Centric Innovation“ – den Menschen in den Mittelpunkt stellt. Erfahren Sie mehr über die Arbeit der Fujitsu Laboratories und über weitere spannende Themen der letzten Zeit – in unserer aktuellen Fujitsu Kaffeetasse.

Artikel lesen ....

Gemeinsam Zukunft entwickeln: Das neue Technologiezentrum öffnet seine Tore

Innovationspark_svs

Auf einer Fläche von etwa 100 Fußballfeldern vernetzen sich aus diesem Grund in Augsburg Unternehmen und wissenschaftliche Einrichtungen zu einem der größten Innovationsparks Europas. Als Herzstück des Parks gilt das 12.000 Quadratmeter große Technologiezentrum und auch wir von Fujitsu basteln im Herzstück und im Team an der Zukunft.

Artikel lesen ....

„Open Source bewegt die Welt“ und steht im BITKOM Forum einen Tag lang im Mittelpunkt

Open_Source_var1

Open Source liefert einen wesentlichen Beitrag zur Intelligenz der Dinge und dem Verblassen der Grenzen zwischen realer und virtueller Welt. Am 5. Juli beschäftigt sich der Digitalverband BITKOM auf dem Forum „Open Source bewegt die Welt“ von 10.00 bis 17.30 Uhr in Berlin mit eben dieser Software – Open Source und wir gestalten aktiv mit! Unsere Kollegin Monika Schnizer leitet den Arbeitskreis Open Source bei BITKOM und hat das Forum zusammen mit einem kleinen Team des Arbeitskreises gestaltet. Beleuchtet werden an diesem Tag verschiedene Perspektiven rund um das Thema Open Source – von der strategischen Verankerung, über Geschäftsmodelle, Communities und Compliance bis hin zu Digital Analytics, Innovationsmanagement und Security.

Artikel lesen ....

Fujitsu Perspectives: Sarah Kellet und Richard Clarke über das neue Gesicht der Retail-Branche

39069_Enabling_Digital_-_Retail_and_Hospitality

In Ihrem englischsprachigen Beitrag „The Changing Face of Retail“ auf Fujitsu „Perspectives“ beschäftigen sich Sarah Kellett, Associate Director Consumer Facing Industries und Richard Clarke, Vice President, Global Retail Strategy, Fujitsu, mit den tiefgreifenden Veränderungen der Retail-Branche und sie erklären, warum uns auch in dieser Branche Patentrezepte und starre Konstruktionen nicht weiterhelfen.

Artikel lesen ....

Die Fujitsu Kaffeetasse KW 12/2016

Fujitsu Kaffeetasse

Worauf kommt es in einer sich digitalisierenden Welt an? Auf Vieles, auf starke Netzwerke – vor allem aber auf eine gute Zusammenarbeit. Gönnen Sie sich doch eine Tasse Kaffee mit uns und lesen Sie, welche Schwerpunkte unsere neuen Führungskräfte auf ihre Agenda setzen, welche Ziele sie sich gesteckt haben und wieso die Digitalisierung in diesem Jahr das Trendthema Nummer eins darstellt.

Artikel lesen ....

Ein Ideenmanagement-Award 2016 geht nach Augsburg – eine papiersparende Idee überzeugt die Jury

Innovationspreis

Wir schreiben E-Mails und Kurznachrichten, unterhalten uns online in sozialen Netzwerken und dennoch kommen wir ohne nicht aus. Im Büro, in Kommunen, Verwaltungen und Ämtern sowie auf dem Schreibtisch zu Hause stapelt sich das Papier – auch im Zeitalter der Digitalisierung. Genau wie die täglich produzierten Datenmengen steigt auch der jährliche Papierverbrauch stetig an. Derzeit schätzt der WWF einen Verbrauch von 235 Kilogramm Papier pro Kopf und Jahr. Zu viel, fand Dieter Grabski und beim Anblick eines 370 Seiten starken Manuals kam ihm eine papiersparende Idee, mit der unser Kollege auf dem 2. Platz des Ideenmanagement-Award 2016 landete.

Artikel lesen ....