Fujitsu Geschäftsführerin Vera Schneevoigt ist neues Vorstandsmitglied im renommierten MÜNCHNER KREIS

Vera Schneevoigt ist neues Vorstandsmitglied des Münchner Kreises

Die Mitgliederversammlung des MÜNCHNER KREISES hat Vera Schneevoigt Ende November als neues Mitglied in den Vorstand gewählt. Der MÜNCHNER KREIS bietet als supranationale Organisation eine unabhängige, interdisziplinäre und internationale Plattform. Mit seinen Mitgliedern vereinigt er Kompetenzträger aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Bereits in der Vergangenheit hat sich Fujitsu im MÜNCHNER KREIS sehr engagiert und mit Sprechern an Fachkonferenzen und Tagungen sowie als Partner an Studien teilgenommen.

Artikel lesen ....

Florian Hahn, MdB, organisiert Bundestagsbesuch für Gymnasium & spendet Trost für Voice of Germany-Aus

Bundestagsbesuch des Abiturjahrgangs

#Beiunsdaheim #FürunsinBerlin – dafür steht der Bayerische Bundestagsabgeordnete Florian Hahn, CSU. Für den Sprecher der CSU-Landesgruppe für Auswärtiges, Verteidigung, Angelegenheiten der Europäischen Union, wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Menschenrechte und Humanitäre Hilfe war es deswegen selbstverständlich, eine Schülergruppe des Gymnasiums Neubiberg aus seinem Wahlkreis bei der Organisation eines Berlin-Wochenendes „unter die Arme zu greifen“.

Artikel lesen ....

Quo vadis Cyber-Sicherheitsstrategie – Was ist nach der Wahl zu erwarten?

Parlamentarisches Frühstück zum Thema Cyber-Sicherheit in Berlin

Dass das Bundeszimmer im renommierten Hotel Adlon am Brandenburger Tor in Berlin für ein parlamentarisches Frühstück zu klein ist, erlebt man nicht oft. Bei dem von der Fachzeitung Behörden Spiegel, Fujitsu und McAfee organisierten Event sah das anders aus: mehr als 60 Teilnehmer waren gekommen, um sich zu diesem Thema zu informieren und mit den Sprechern zu diskutieren.

Artikel lesen ....

Jahreskonferenz Digitale Verwaltung will zu verbessertem Lagebild im eGovernment beitragen

Jahreskonferenz Digitale Verwaltung

Sie sind ernüchternd: Die Zahlen des eGovernment MONITOR 2017, vorgelegt von der Initiative D21, die auch im kommenden Jahr fachlicher Partner der Jahrestagung Digitale Verwaltung sein wird. Dass sich das Lagebild zur eGovernment-Nutzung etwas aufhellt, dazu will Fujitsu mit der zweiten Auflage der Jahreskonferenz Digitale Verwaltung am 13.-14. März 2018 in den Bolle-Festsälen in Berlin beitragen.

Artikel lesen ....

Die Einführung der E-Akte: So gelingt die Digitalisierung

Die Einführung der E-Akte

Der § 6 des deutschen E-Government-Gesetzes tritt schon in 2 Jahren in Kraft. Er verpflichtet unsere Behörden ab 2020 dazu, all ihre Akten elektronisch zu führen – was eine Reihe von Vorteilen hat: Mit digitalisierten Akten sparen Ämter Zeit und Verwaltungsaufwand und Bürger können behördliche Angelegenheiten schneller und einfacher regeln. Vor diesen Vorteilen steht aber zunächst die umfassende Einführung der E-Akte. Dieser Prozess ist nach wie vor eine große Herausforderung, wie bei der 9. Jahrestagung E-Akte in Berlin deutlich wurde.

Artikel lesen ....

eGovernment Summit 2017: Diskussion in einem geschützten Bereich

eGovernment Summit 2017

Woran liegt es, dass wir in Deutschland immer noch ein und dieselben Daten bei jedem neuen Antrag erneut angeben müssen? In Österreich beispielweise müssen Eltern nach einer Geburt keinen Antrag mehr stellen, wenn sie Kinder- bzw. Elterngeld beziehen möchten. Da die erforderlichen Daten mit der Geburt einmal erhoben wurden oder teilweise auch schon vorlagen, leitet die Verwaltung die Zahlung des Kindergeldes automatisch ein, ohne Antrag.

Artikel lesen ....

Der Fujitsu Techniktag: Co-creation für Niedersachsen

Fujitsu Techniktag 2017

Auch in diesem Jahr folgten rund 70 Teilnehmer aus der öffentlichen Verwaltung Niedersachsen der Einladung zum Fujitsu Techniktag in die Räumlichkeiten der RP5 Stage im Gebäude des Casino am Raschplatz. Die überdimensionale Mediawall am Raschplatz in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof Hannover verriet, dass Fujitsu mit aktueller Technik, aber auch mit Lösungsthemen in der Stadt ist.

Artikel lesen ....

Das Fujitsu Campusforum kommt nach Würzburg

Campusforum 2017 Bildung 4.0

Sowohl Lehrende als auch Studierende sind täglich mit den Veränderungen unserer Lebenswelt durch den digitalen Wandel konfrontiert. Beide Seiten müssen mit der rasanten Entwicklung Schritt halten. Welche Innovationen die Digitalisierung der Bildung noch verlangt und wie wir Herausforderungen in Chancen für besseres Lernen und Lehren verwandeln, möchten wir gemeinsam mit Ihnen diskutieren. Nach dem erfolgreichen Auftakt in Marburg und Dresden laden wir Sie dazu zum Fujitsu Campusforum am 20.09.2017 um 16 Uhr ins Vogel Convention Center nach Würzburg ein.

Artikel lesen ....