Gemeinsame Herausforderungen für alle Branchen: unsere Top-Themen auf der Jahreskonferenz Digitale Verwaltung

Auch in der Öffentlichen Verwaltung spielt die IT eine besondere Rolle. Sie lässt sich in keinem Prozess mehr wegdenken. Dabei stehen eine koordinierte IT-Steuerung und die IT-Konsolidierung weit oben auf der Agenda der Öffentlichen Auftraggeber. Mit einer Podiumsdiskussion und einer Breakout Session widmet sich die Jahreskonferenz Digitale Verwaltung diesen wichtigen Themen.

Artikel lesen ....

SAP S/4HANA – es ist an der Zeit, zu handeln

Schnell denken, langsam denken – es ist an der Zeit, Ihren Gedanken über SAP S/4HANA den Kickstarter zu geben

Wie denken wir eigentlich? Genau das wollte schon der Psychologe Daniel Kahneman wissen und schrieb ein Buch über das, was in unserem Kopf passiert. Dieses Buch brachte wiederum Menschen dazu, über das Denken nachzudenken. Wie treffen wir unsere Entscheidungen? Wie reagieren wir auf Herausforderungen und Gelegenheiten? Das hilft uns, zu verstehen, wie Menschen denken. Doch was hat das mit SAP S/4HANA zu tun? Wie unser neuer Insight Guide zeigt, denken aktuell viele Organisationen darüber nach, wie sie die Kraft von SAP S/4HANA nutzen können. Nur wenige von ihnen machen dabei eins: Schnell handeln.

Artikel lesen ....

Aussitzen bleibt weiterhin keine Option – Digitale Verwaltung 2025 im Fokus der Jahreskonferenz

Viele Veränderungen prasseln täglich auf uns ein, neue Technologien erobern den Markt und auch um die digitale Verwaltung macht der Transformationsprozess keinen Bogen. Im Gegenteil. Auf der Jahreskonferenz Digitale Verwaltung 2017 möchten wir mit Ihnen gemeinsam das Jetzt und Morgen betrachten. Mit anderen Worten – wir möchten kurz innehalten, um den Kurs in die Zukunft festzulegen.

Artikel lesen ....

Die digitale Kompetenz sinkt, während die Internetnutzung steigt – der D21-Digital-Index auf den Punkt

Beinahe jeden Tag begegnet uns die Digitalisierung als medienbeherrschendes Thema. Jeden Tag schreiben wir E-Mails, durchforsten soziale Medien oder recherchieren im Internet. Mit anderen Worten wir leben zunehmend online. Aber wie hat sich die digitale Gesellschaft tatsächlich entwickelt? Auf diese Frage geht der D21-Digital-Index 2016 ein. Rund 33.000 Befragte äußerten sich zum Digitalisierungsgrad in Deutschland – auch wenn das Internet eben einmal nicht den Alltag beherrscht. Immerhin stehen ca. 18.000 Millionen Menschen der Entwicklung weiterhin skeptisch gegenüber und bilden damit nicht die kleinste Gruppe der zunehmend digitalen Gesellschaft. Auf einem Fachkongress stellten die Experten ihre Ergebnisse vor.

Artikel lesen ....

„Kaum ein Bereich wird sich so stark wandeln wie die Mobilität“ – die Zukunftsstudie Münchener Kreis

Hinter dem Wort Mobilität steckt weit mehr, als von A nach B zu kommen. Vor allem, wenn wir unseren Blick in die Zukunft richten. Wie sehen unsere Städte im Jahr 2025 aus? Fahren wir unser Auto oder fährt unser Auto uns? Apropos Auto, müssen wir uns auf Straßen voller Elektroautos einstellen oder sitzen wir im Jahr 2025 gar in Drohnen? Brauchen wir überhaupt noch einen eigenen fahrbaren Untersatz?

Artikel lesen ....

Technologie spielt trotzdem eine neutrale Rolle – Bundestagsabgeordnete besuchen Augsburg 4.0

Die Digitale Transformation bewegt uns alle – aber Digitalisierung heißt nicht nur, neue Produkte auf den Markt zu bringen. Digitalisierung heißt manchmal auch, alles umzukrempeln und sich dabei auf das Wichtigste zu konzentrieren – den Menschen. Gestern konnten sich Dr. Reinhard Brandl und Dr. Volker Ulrich, beide Mitglieder des Bundestages, bei ihrem Besuch in Augsburg davon überzeugen, wie wir unsere Vision einer digitalen Zukunft, die „Human Centric Innovation“, bei Fujitsu leben.

Artikel lesen ....

Die gehärtete Geodateninfrastruktur as a Service – deegree Enterprise Edition aus der Fujitsu Cloud

Johannes Schöniger ist Strategic Account Director Geoinformation Deutschland bei Fujitsu. Nachdem er uns bereits einige Male für Beiträge rund um das Thema „Geoinformation“ zur Verfügung stand (unter anderem für ein spannendes Interview – Teil 1, Teil 2), freuen wir uns heute über seinen Beitrag zu einem wichtigen Thema: die Sicherheit von IT und besonders von Geodateninfrastrukturen (GDI).

Artikel lesen ....

Von der digitalen Transformation zum digitalen Vorteil – mit SAP HANA und SAP S/4 HANA

Eine neue Nachricht verbreitet sich auf der ganzen Welt: Die Digitale Transformation ist auf dem Vormarsch. Ist Ihr Unternehmen bereit für neue Herausforderungen? Neue digitale Technologien und Möglichkeiten wie Social, Mobile, Analytics, Cloud und das Internet der Dinge (IoT) verändern unser Verhalten und unsere Erwartungen grundlegend. Und das ist nicht alles. Disruptive Geschäftsmodelle schießen wie Pilze aus dem Boden – eine wahre Herausforderung für die bestehende ökonomische Ordnung.

Artikel lesen ....

Green IT – Kernthema der neuen „läuft!“ und das Stichwort für die Zukunft

Mit Sicherheit kennen Sie den eigentlich schmächtigen Kerl, der auf ein ganz bestimmtes Nahrungsmittel mit spontanem Muskelzuwachs und schier übermenschlicher Kraft reagierte. Schon zu Popeyes Zeiten stand Grün für Power. Im Jahr 1929 erblickte der Comic-Held mit dem Faibel für Dosenspinat das Licht der Welt und das Thema IT besaß längst nicht denselben Stellenwert wie jetzt. Heute bildet die Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) dagegen oft die Grundlage für unser Handeln. Aus unserem Alltag lässt sie sich längst nicht mehr wegdenken und IT verbraucht Strom. Schauen wir genauer hin, sogar eine ganze Menge. „Green IT“ heißt daher das Stichwort der Zukunft und das Kernthema der neuen „läuft!“. Von Popeye, dem Seemann bleibt das Symbol. Grün steht nach wie vor für Erfolg und Power.

Artikel lesen ....

Ein (intelligenter) Motor für das zweite Maschinenzeitalter

Das erste Zeitalter der Maschinen drehte sich vollständig um die physikalische Kraft, welche die des Menschen ergänzte. Diese Kraft half uns dabei, Ideen in die Tat umzusetzen und schneller und weiter zu reisen als jemals zuvor. Der Handel blühte auf und Verkehrsverbindungen entstanden auf der ganzen Welt. Aber jetzt bricht das „zweite Maschinenzeitalter“ an. SAP S/4 HANA wird Ihnen dabei helfen, das Beste aus dem neuen Zeitalter zu machen – und Fujitsu kann Ihnen helfen, das meiste aus den Chancen heraus zu holen

Artikel lesen ....