Software Defined Storage: Die günstige Alternative zu Flash?

Ist Software Defined Storage eine günstige Alternative zu Flash-Speichern?

Was haben das IoT, Sensoren und die Cloud miteinander gemeinsam? Sie alle produzieren Daten. Damit Unternehmen diese Daten gewinnbringend nutzen können, brauchen sie eine hochleistungsfähige Speicherlandschaft. Flash-Speicher sind für diese Zwecke hervorragend geeignet. Was aber, wenn das Budget keine komplette Neuanschaffung der Storage Hardware zulässt? Software Defined Storage, kurz SDS, löst in diesem Fall gleich mehrere Probleme.

Artikel lesen ....

Weltpremiere: Die neuen ETERNUS Systeme machen Tempo

Die neuen ETERNUS Systeme feiern Weltpremiere

Der Vorhang fällt: Morgen starten im Schloss Herrenhausen in Hannover die Fujitsu Storage Days 2018. Neben einer beeindruckenden Kulisse und jeder Menge Insiderwissen rund ums Thema Storage erwartet unsere Teilnehmer dort eine absolute Weltneuheit. Wir präsentieren unsere neuen ETERNUS Systeme, die Ihr Unternehmen auf die digitale Überholspur bringen. Was unsere neuen Speicherstars so besonders macht, verraten wir Ihnen in diesem Beitrag. 

Artikel lesen ....

Das neue Hybrid Cloud-Portfolio: Transparenz & Kontrolle für unsere Kunden

Gewinnen Sie die Kontrolle über Ihre IT zurück - mit Hybrid Cloud

Der Druck auf Unternehmen steigt. Durch die Digitalisierung entwickelt sich der Markt immer schneller. Um die Bedürfnisse ihrer Kunden zu erfüllen und mit der Konkurrenz Schritt zu halten, steigen immer mehr Organisationen auf cloudbasierte IT-Lösungen um. Mehr Flexibilität, bessere Skalierbarkeit und vereinfachtes Management sind nur einige der Pluspunkte von Cloud-Systemen. Wir von Fujitsu rechnen damit, dass Cloud-Technologien innerhalb der nächsten 5 Jahre rund 50 % der Rechenzentrumsleistungen übernehmen. Gibt es an der modernen und effizienten IT-Lösung überhaupt etwas auszusetzen? Welche Schwierigkeiten die rasante Entwicklung des Cloud-Computing für Unternehmen mit sich bringen kann und welche Lösungen wir für diese Probleme haben, erfahren Sie in diesem Artikel.

Artikel lesen ....

Brauchen Sie ein hyperkonvergentes System?

Hyperkonvergentes System

„Hyperconverged“ ist in aller Munde. So sorgt der Begriff in den sozialen Medien gerade für angeregte Diskussionen und das Umsatzwachstum hyperkonvergenter Systeme steigt immer rasanter an. Was ist dran, an dem Hype um hyperkonvergente Systeme? Braucht jedes Unternehmen über kurz oder lang eine hyperkonvergente IT-Infrastruktur oder bieten die klassischen Systeme auch heutzutage noch Vorteile?

Artikel lesen ....

Ein Mainframe für alle Fälle: Fit für die Zukunft mit der Enterprise Platform Services Academy

Mainframe - Gespräch im Mainframeraum

Viele haben es versucht, viele sind gescheitert: An die Rechnerleistung und Effizienz eines Mainframes kommt kein anderes Serversystem heran. Diesmal will ich Ihnen aber nichts über technische Details und MIPS-Architekturen erzählen. Ich möchte Ihnen stattdessen verraten, warum Mainframe-Systeme so beliebt sind und es auch noch lange sein werden.

Artikel lesen ....

Software-definiertes Rechenzentrum: Selbst integrieren oder kaufen?

So bringt Sie ein Software-definiertes Rechenzentrum auf die Überholspur

Was bringt Ihnen mehr Freude am Fahren: Ein schneller, wendiger Sportflitzer oder eine stattliche, aber altmodische Limousine? Bei Ihrer IT-Infrastruktur ist es ganz ähnlich. Um im Betrieb jederzeit effizient und flexibel zu bleiben, setzen Sie am besten auf ein Software-definiertes Rechenzentrum. So können Sie zeitnah auf Veränderungen am Markt, wie beispielsweise eine stark steigende Nachfrage, reagieren. Umsteigen war noch nie so einfach wie heute: Es gibt zahlreiche Software-definierte Server-, Speicher- und Netzwerkprodukte unterschiedlicher Anbieter. Wieso wählen Sie nicht einfach eines aus und ziehen rüber auf die Überholspur?

Artikel lesen ....

Auf der Straße, auf der Schiene und in der Luft – wo Sie PRIMERGY Server vielleicht nicht erwarten

Es ist für uns nicht ungewöhnlich, an einem Arbeitsplatz STYLISTIC Tablets oder LIFEBOOK Notebooks zu entdecken. Doch unser Portfolio umfasst noch so einiges mehr. Auf der ganzen Welt verlassen sich Kunden auf unsere Produkte, Services und Lösungen, auch in vielen „unsichtbaren“ Bereichen. Tatsächlich bleiben viele Dinge wie die Installationen eines großen Rechenzentrums dem Nutzer verborgen.

Artikel lesen ....

Und wieder Erster!

Am 10. Mai 2017 wurden die neuen ETERNUS DX S4 Systeme eingeführt und nur 21 Tage später hat die ETERNUS DX200 S4 mit 0,22 $ pro SPC-1 IOPs bereits einen neuen SPC-1-v3-Rekord in der Kategorie Preis / Leistung aufgestellt. Wir behaupten natürlich nicht, dass dies so geplant war, aber es freut uns außerordentlich, schon drei Wochen nach dem Produktlaunch mit einem Fujitsu Storage-Produkt den ersten Platz im SPC-1-Preis- / Leistungsbenchmark zu halten.

Artikel lesen ....