Backup auf höchstem Niveau: virtuell abgesichert mit der ETERNUS CS200c S3 für hyperkonvergente Infrastrukturen

Immer komplexere IT-Infrastrukturen, ähnlich denen einer Krake, verlangen immer intelligentere Backup-Lösungen, die eine möglichst große Bandbreite abdecken. Mit der neuen ETERNUS CS200c S3 bleiben Sie virtuell abgesichert. Fujitsu präsentiert mit diesem Out-of-the-Box-Ansatz einen sicheren Schutz für Ihre Daten sowohl in physischen als auch in virtuellen sowie in Cloud-basierten Rechenzentren – egal wieviele Server zu Ihrer virtuellen „Krake“ gehören.

Artikel lesen ....

Kompass durch das Datenmeer: neue Trends und Lösungen mit dem eBook „Storage Guide 2016“

Können Sie sich eine Welt ohne Daten heute noch vorstellen? Experten und Analysten sprechen in unserem neuen eBook Storage Guide 2016 von einer „Always-On-Mentalität“ der Anwender und damit einhergehender wachsender Mobilität. Ob im Berufsleben oder privat, unser Leben gestaltet sich zunehmend online und wir produzieren jede Menge Daten. Allein die Paketbranche erzeugt durch digitale Unterschriften und Empfangsbestätigungen täglich einen neuen Speicherplatz im dreistelligen Gigabyte-Bereich.

Artikel lesen ....

Zündstoff für das High Performance Computing Level: mit dem PRIMERGY CX600 M1 kommt eine Rakete

Forschung, Produktentwicklung, Business Intelligence – mit anderen Worten High Performance Computing (HPC) stellt enorm hohe Ansprüche an seine IT-Umgebung. Fujitsu antwortet auf die Herausforderung der parallelen Berechnung hoher Datenmengen mit einem echten Powerpaket: dem neuen PRIMERGY CX600 M1 Server. In Sachen Leistung machen wir hier keine Kompromisse. Auf der ISC High Performance Messe Frankfurt durften sich unsere Kunden zum ersten Mal von der Rechenleistung des neuen Servers überzeugen und ab Dezember rechnet der PRIMERGY CX600 M1 auch für den Supercomputer „Oakforest-PACS“ in Tokio.

Artikel lesen ....

Geld, Zeit und Nerven sparen im „Paket“ – FUJITSU Integrated Systems PRIMEFLEX Cluster-in-a-box CX400

Für Patentrezepte bleibt in einer sich ständig verändernden Welt kein Platz und die IT nimmt nicht nur eine zentrale Rolle ein, sie muss auch noch ähnliche Eigenschaften wie ein Chamäleon entwickeln und sich ständig neuen Gegebenheiten anpassen. Ab sofort können Sie die Hürden einer effizienten und individuell angepassten IT-Umgebung mit „einem Schlag“ überwinden: vertrauen Sie auf PRIMEFLEX Cluster-in-a-box CX400 – wie unser virtueller Mitarbeiter oben im Video.

Artikel lesen ....

Mehr Schutz durch Überwachungskameras – ETERNUS DX für Video-Überwachung zertifiziert

Mitunter schneiden Überwachungskameras ungewollt lustige Szenen mit und nicht jeder kann sich mit ihnen anfreunden. In erster Linie dienen die „stillen Beobachter“ jedoch unserer Sicherheit. Gerade unzureichend gesicherte Firmengebäude, Tankstellen, Banken, Supermärkte und Rechenzentren liegen im potentiellen Beuteschema von Einbrechern – und die Zahl der privaten Wohnungseinbrüche steigt derzeit weiter an. Überraschend kommt die starke Nachfrage nach guten Überwachungskamerasystemen (CCTV = Closed Circuit Television) gerade im Bereich von Firmen und öffentlichen Bereichen daher nicht. Die FUJITSU ETERNUS DX Storage-Appliances wurden nun für die Video-Überwachungsumgebungen von Milestone, einem der weltweit führenden Anbieter entsprechender Software, zertifiziert, um Sie und Ihr Eigentum rund um die Uhr schützen zu können.

Artikel lesen ....

Auch Daten brauchen einen „Schutzengel“ und „ETERNUS“ – das neue „Storage-Referenzbook“

Fehlen uns relevante Daten, kommen wir nicht weiter. Gerade Unternehmen trifft ein Stau oder ein Unfall auf der Datenautobahn hart und er kann schwerwiegende Folgen haben. Besonders auf den Kreuzungen, in unseren Rechenzentren, brauchen wir also ein hohes Maß an Datensicherheit, eine verlässliche Speicherung und ein gezieltes Datenmanagement. Als Rückgrat einer digitalen Welt müssen Rechenzentren enorm hohen Belastungen standhalten und Fujitsu antwortet auf diese Herausforderung mit der „ETERNUS Familie“ „Made in Germany“, die wir Ihnen mit einem neuen „Storage Referenzbook“ vorstellen möchten.

Artikel lesen ....

Wenn es auf schnelle Daten ankommt – wir rüsten mit neuen Servern in Sachen „Mission-critical“ auf

Daten gelten nicht umsonst als „Währung“ in einer sich digitalisierenden Welt. Wir produzieren sie jeden Tag in Massen und können wir einmal nicht auf unsere Daten zugreifen, bleiben wir gelähmt. Gerade im Unternehmensalltag bestimmt die IT-Performance den Erfolg maßgeblich mit. Unfälle auf der Datenautobahn kosten Nerven, Geld und im schlimmsten Fall das Image. Wir müssen uns jederzeit und jeden Tag auf eine starke Leistung im Rechenzentrum verlassen können. Mit der skalierbaren Plattform „FUJITSU Server PRIMEQUEST Systeme“ legen Sie für stabile geschäftskritische Anwendungen das richtige Fundament und wir legen mit der nun dritten Server-Generation nun noch mehr Leistung obendrauf.

Artikel lesen ....

CA Technologies zeichnet Fujitsu als Innovation Partner of the Year 2016 aus

CA Technologies hat Fujitsu beim diesjährigen Partner Day als Innovation Partner 2016 ausgezeichnet. Mit dem Preis würdigt CA Technologies das Fujitsu-Konzept, innovative Data Center Lösungen auf Basis der Produkte von CA Technologies zu entwickeln und im Rahmen des Fujitsu Data Center Management and Automation-Lösungsportfolios zu ver

Artikel lesen ....

Ein gemeinsamer Nenner in einer sich verändernden Welt: Fujitsu BS2000 Mainframe Summit 2016

Riesige Datenmengen bewältigen, zahlreiche Endanwender wirtschaftlich und zuverlässig bedienen und dabei permanente Verfügbarkeit gewährleisten – vor diesen Herausforderungen stehen moderne Rechenzentren heute. Als Knotenpunkt und Rückgrat einer sich digitalisierenden Gesellschaft müssen sie zu jederzeit zuverlässig funktionieren, Störungen auf der Datenautobahn können sich Unternehmen schlicht nicht mehr leisten. Mit einem hochverfügbaren Rechenzentrum allein lassen sich die Herausforderungen der digitalen Transformation jedoch auch nicht bewältigen. Nur mit kompetenten und qualitativ hochwertigen Services im Team können wir die anstehenden Veränderungen erfolgreich gestalten. Um dieses Motto ging auf dem Fujitsu BS2000 Mainframe Summit 2016 gestern und vorgestern.

Artikel lesen ....

IDC Studie zum Thema „Software Defined Infrastructure“ – für viele Unternehmen beginnt die Reise gerade erst

Denken Sie neu! Mit diesen Worten gab Jens-Peter Seick, Head of Category Management CE, Fujitsu EMEIA, seine Marschrichtung in einem Interview auf dem Weg in die Zukunft vor. Im Rahmen einer Studie befragte das Marktforschungsinstitut IDC 252 IT-Entscheider zum Thema „Software Defined Infrastructure in Deutschland 2016“ und gab die Ergebnisse auf einer Pressekonferenz in München bekannt. Fujitsu beteiligte sich als Sponsor an der Jagd nach Antworten auf elementare Fragen im Bezug auf Wahrnehmungen, Umsetzungspläne und Erfolgsfaktoren im Hinblick auf Software Defined Infrastructure (SDI).

Artikel lesen ....