Ein (intelligenter) Motor für das zweite Maschinenzeitalter

Das erste Zeitalter der Maschinen drehte sich vollständig um die physikalische Kraft, welche die des Menschen ergänzte. Diese Kraft half uns dabei, Ideen in die Tat umzusetzen und schneller und weiter zu reisen als jemals zuvor. Der Handel blühte auf und Verkehrsverbindungen entstanden auf der ganzen Welt. Aber jetzt bricht das „zweite Maschinenzeitalter“ an. SAP S/4 HANA wird Ihnen dabei helfen, das Beste aus dem neuen Zeitalter zu machen – und Fujitsu kann Ihnen helfen, das meiste aus den Chancen heraus zu holen

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2016: das ganze Event auf einem Kanal – alle Videos auf Youtube, kommen Sie noch einmal mit uns mit

Lassen wir das Fujitsu Forum 2016 noch einmal Revue passieren, stellen wir vor allem eines fest. Unsere Welt verändert sich und dahinter stecken nicht nur leere Worte. Egal ob es um dienstbeflissene Roboter, Inspirationen aus dem Tierreich oder künstliche Intelligenz geht – immer mehr futuristische Themen lassen ihr „Schattendasein“ endgültig hinter sich. Nicht umsonst stand das Forum unter dem Motto „Driving Digital Transformation“. Zu Fuß können wir das Tempo der Digitalisierung schon längst nicht mehr halten. Kennen Sie zum Beispiel „Robopin“? Charmant und digital wies der kleine stationäre Roboter unseren Besuchern den Weg in die „Human Centric Innovation“. Kommen Sie noch einmal mit uns mit – auf unserem Youtube-Channel.

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2016: Vom Silo zum Teamwork – eine Keynote mit dem Fokus auf Digitalisierung und Zusammenarbeit

IT-Unternehmen stehen im Zuge der Digitalisierung vor ganz neuen Herausforderungen. Antworten oder Informationen zum Beispiel erwarten wir nicht in fünf Minuten, sondern jetzt. Gerade, wenn wir online unterwegs sind. Aus drei Perspektiven griffen Conway Cosi, SVP Head of Managed Infrastructure Services EMEIA, Henri Richard, EVP Worldwide Field and Customer Operations, NetApp und Mark Phillips, Head of Hybrid IT, Fujitsu diese Herausforderungen in ihrer Keynote auf dem Fujitsu Forum auf. In einer Sache zeigten sich alle drei Referenten einig – allein können Unternehmen den Sprung in eine digitale Welt nicht bewältigen.

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2016: Kühlung im Rechenzentrum ganz anders – wir schicken unsere Server „baden“

Schauen wir uns im Tierreich einmal um, bemerken wir schnell wie ausgefuchst Tiere auf feindliche Lebensbedingungen reagieren. Um zum Beispiel in der trockenen Namib zu überleben, brauchen ihre Bewohner Wasser. Jedoch regnet es in der 9500 Quadratkilometer großen Wüste unter Umständen in zehn Jahren nur einmal. Damit er nicht verdurstet, bedient sich der Nebeltrinker-Käfer eines einfachen aber sehr effizienten Tricks. Auf seinen Flügeln sitzen Noppen und in ihrer Mitte verläuft eine Rinne. Ziehen Nebelschwaden über die Wüste, stellt sich der Käfer auf den Kopf. Das Wasser kondensiert auf seinen Flügeln und läuft über die Rinne direkt in sein Maul. Von den Überlebensstrategien der Tiere können wir nur lernen. Auf dem Fujitsu Forum 2016 stellten wir Ihnen einen Prototyp in Sachen Kühlung vor und dazu haben wir uns von Elefanten inspirieren lassen.

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2016: Künstliche Intelligenz lässt sich nicht an Robotern festmachen – Keynote Dr. Joseph Reger

Halten Sie einen Moment inne und schauen Sie sich in unserer Welt einmal um. Wir fahren mit Autos, die selbständig einparken können. Ganz allein und wie von Geisterhand rangiert das Fahrzeug auch in die engste Parklücke. Digitale Systeme steuern die Abläufe in Fabriken. Auch auf dem Fujitsu Forum 2016 wiesen uns kleine Roboter den Weg. Siri kann uns sagen, ob es morgen regnet. All das gehört bereits zu einer Disziplin, die viele noch mehr in der Zukunft als in der Realität sehen. Dabei tritt künstliche Intelligenz (AI) im Zuge der Digitalisierung mit aller Macht aus ihrem Schattendasein heraus. In seiner Keynote „Artificial Intelligence“ greift Dr. Joseph Reger, Chief Technology Officer, Fujitsu Fellow, EMEIA, ein spannendes Thema auf, welches mit dem Internet der Dinge rasant an Tempo zulegt.

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2016: Roulette in der Ausstellung – lässt sich Glück mit Big Data Analysen „berechnen“?

Pures Glück bestimmt über Gewinn oder Verlust beim Roulette – oder doch nicht? Auf dem Fujitsu Forum möchten wir herausfinden, ob sich der Verlauf des Spiels tatsächlich berechnen lässt. Dazu nutzen wir FUJITSU Integrated Systems PRIMEFLEX for Hadoop und generieren mit jeder Umdrehung des Kessels Daten.

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2016: All-Flash der nächsten Generation – wir haben Ihnen die neuen „Storage-Stars“ mitgebracht

Manche unserer „Stars“ auf dem Fujitsu Forum 2016 laufen auf zwei Beinen, manche fahren auf Rädern – und manche haben keins von beidem. Zwei von Ihnen tragen den Namen „ETERNUS“. Damit gehören sie einer traditionsreichen Familie an. Schnell und mit einer hohen Leistung kommen die ETERNUS AF250 und die ETERNUS AF650 daher. Allen Neuerungen voran stehen die ultra kurzen Antwortzeiten der neuen All-Flash Storage-Stars. Schauen Sie sich um – unsere Welt verändert sich nicht nur, sie wandelt sich auch in einem rasenden Tempo.

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2016: Auftakt, Inspiration – oder eine Überlebensstrategie im „digitalen Darwinismus“

Inspiration hat nicht nur in der Kunst ihren Platz, sondern auch in der IT. Um die technologische Muse, um Mut und um Tempo ging es in der ersten Keynote des Fujitsu Forum 2016, die Tatsuya Tanaka, Representative Director and President, Fujitsu, eröffnete. „Biss“ und Schnelligkeit zählen zu den Eigenschaften, die ehrgeizige Sportler ebenfalls gut gebrauchen können. Aber was haben IT und Sport miteinander zu tun? Zunächst einmal kommt im Zuge der Digitalisierung keine Branche mehr ohne IT aus – auch der Sport nicht. Wie Fujitsu unter anderem Athleten unterstützen kann, ihre Leistung zu verbessern, verriet Tanaka in seiner Keynote gemeinsam mit vier weiteren Referenten. Außerdem stellen wir Ihnen „Effibot“ vor.

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2016: 3.500 Quadratmeter Zukunft auf Schritt und Tritt – willkommen in unserer Ausstellung

Unser Gepäck für das Fujitsu Forum 2016 passt nicht in das Handgepäck. Auf ganzen 3.500 Quadratmetern präsentieren wir Ihnen die Digitale Transformation – live und auf Schritt und Tritt. In unserer Ausstellung kommen Theorie und Praxis zusammen. Wir laden Sie am 16. und 17. November herzlich zum Stöbern ein, denn was uns die Digitale Transformation letztlich bringt, entscheiden wir – der Mensch. Mit unserer Ausstellung möchten wir Ihnen die „Human Centric Innovation“ nahe bringen und unsere Vision mit Leben füllen. Welche Möglichkeiten genau bietet uns eine digitale Welt?

Artikel lesen ....

Eine herrliche Aussicht auf den Stephansdom und auf die 2. Generation All-Flash – Business Breakfast in Wien

Infos und News kommen bei uns auch schon mal auf den Frühstücksteller, denn wie könnte man besser in den Tag starten als mit einem guten Essen und guten Nachrichten? Für die Teilnehmer des Business Breakfast in Wien blieben am Ende jedenfalls keine Fragen offen. Mit einer herrlichen Aussicht auf den Stephansdom lernten 30 Kunden das neue ETERNUS AF System in allen Details kennen und erlebten live, was in der 2. Generation der All-Flash-Storage Systeme steckt.

Artikel lesen ....