Das vierte Jahr in Folge: Fujitsu ausgezeichnet beim Deutschen Rechenzentrumspreis

Rechenzentren sehen sich Tag für Tag Angriffen gegenüber. Diese beginnen oft mit dem „Abtasten“ der Server durch detaillierte Portscans, um so mögliche Schwachstellen zu finden. An diesem Punkt setzt FUJITSU SURIENT SCS (Stealth Connect Solution) an. Das patentierte Verfahren ermöglicht den Aufbau von VPN-Verbindungen, obwohl der entsprechende Dienst gesperrt ist und diesbezügliche Portscans ins Leere

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2015: Eine tierisch spannende Zeitreise – unsere Impressionen des zweiten Tages

Tradition und Moderne trafen heute auf dem Fujitsu Forums aufeinander – und ein bisschen tierisch ging es in der Ausstellung auch zu. Kennen Sie „Daisy“? Stellvertretend für eine echte Kuh steht dieses Modell seelenruhig inmitten des geschäftigen Treibens. Dank der Moderne weiß ihr Besitzer genau, wann der beste Zeitpunkt für eine Schwangerschaft gekommen ist. Für eine lange und erfolgreiche Tradition hingegen stehen zum Beispiel unsere PRIMERGY Server. Unternehmen Sie mit uns eine inspirierende Zeitreise durch den zweiten und letzten Tag einer beeindruckenden Veranstaltung.

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2015: Fujitsu „SURIENT“ – Schutz vom Passwort bis zum unsichtbaren Rechenzentrum

In aller Deutlichkeit widmete sich Rupert Lehner, Senior Vice President Sales Germany & Geschäftsführer Deutschland, Fujitsu, gestern in seiner Keynote noch einmal den Risiken einer digitalen Welt: Wussten Sie, dass eine E-Zigarette ein ganzes Firmennetz infizieren kann? Wie wir diesen Risiken entgegen treten, zeigen wir Ihnen auf dem Fujitsu Forum 2015 und stellen Ihnen die ersten fünf Sicherheitslösungen unter dem neuen Markennamen „Fujitsu Security Solution SURIENT“ vor. In einer Welt, in der das Internet der Dinge eine zentrale Rolle spielt, müssen wir unser wertvollstes Gut schützen: Daten gehören nicht in die falschen Hände.

Artikel lesen ....

Fokusgruppe Digitale Souveränität: IT-Sicherheit darf Benutzerkomfort und Leistungsfähigkeit nicht einschränken

Mit diesen Worten übergab Rupert Lehner, Geschäftsführer Deutschland, Fujitsu, als Federführer der Fokusgruppe „Transparente, einfache und performante Ende-zu-Ende-Sicherheit für die Regierungs- und Bürgerkommunikation. Digitale Souveränität.“ auf dem Nationalen IT-Gipfel der Plattform 5 ein Positionspapier an die Bundestagsabgeordneten mit anschließender Diskussion. Wie dringend wir Sicherheit in der IT brauchen, belegen schon die Zahlen.

Artikel lesen ....

Ein hohes Maß an IT-Sicherheit – (k)eine Bremse für Benutzerkomfort und Leistungsfähigkeit?

Muss ein hohes Maß an Sicherheit zwangsläufig den Benutzerkomfort und die Leistungsfähigkeit der IT ausbremsen? Wirtschaft und Bürger wünschen sich digitale Verwaltungsdienstleistungen, die sich einfach, ortsunabhängig, wirtschaftlich und vor allem sicher nutzen lassen. Bislang stehen die genannten Defizite jedoch einer hohen Akzeptanz und einer intensiveren Nutzung digitalisierter Verwaltungsdienste im Wege. Um dieses Dilemma aufzulösen, erarbeitete die Fokusgruppe „Transparente, einfache und performante Ende-zu-Ende-Sicherheit für die Regierungs- und Bürgerkommunikation. Digitale Souveränität“ der Plattform 5 des Nationalen IT-Gipfels Vorschläge und einen neuartigen Ende-zu-Ende-IT-Sicherheitsansatz.

Artikel lesen ....

Digitalisierung in der Sozialversicherung braucht vor allem Eines: Sicherheit

Daten, die unsere Gesundheit betreffen, gehören nicht in die falschen Hände. Dennoch bleibt auch die Gesetzliche Krankenversicherung und ihr IT-Management nicht von der Digitalisierung verschont. Gerade in diesem Bereich brauchen wir Verlässlichkeit und Vertrauen. Um diese so wichtigen Kompetenzen ging es auch auf der „Tagung IT-Leiter der Gesetzlichen Krankenversicherung“. Ebenso als eine Plattform für einen Erfahrungs- und Meinungsaustausch versteht sich die BITMARCK Kundentagung 2015 am 3. und 4. November in Essen. Neben einem sensiblen Thema teilen sich beide Veranstaltung ein wichtiges Motto: Sicherheit und Vertrauen gilt für uns als Schlüssel zum Erfolg.

Artikel lesen ....

Mehr Bewusstsein für IT-Sicherheit – Lars Klingbeil besichtigt das Fujitsu Werk in Augsburg

Obwohl die Anzahl der Cyberattacken auf Unternehmen und Behörden steigt, gibt es nach wie vor in vielen Bereichen ein mangelndes Bewusstsein für IT-Sicherheit. Für mich war es interessant zu sehen, wie aktiv Fujitsu in Deutschland IT-Sicherheitsforschung und -entwicklung betreibt. Mir hat das gezeigt, dass wir in Deutschland auf diesem Gebiet umfassendes Know-how aufgebaut haben, das wir für die Entwicklung des Standortes brauchen. Das sagte Lars Klingbeil, Sprecher der SPD-Fraktion im Ausschuss Digitale Agenda, am vergangenen Donnerstag bei der Besichtigung des Fujitsu Werkes in Augsburg.

Artikel lesen ....

Sicherheit im Auftrag der Zukunft – Wolfgang Tiefensee besucht Fujitsu in Sömmerda

Andreas Krey, Geschäftsführer der Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH (LEG Thüringen), ging es um Planungssicherheit am Standort Sömmerda. Für Wolfgang Tiefensee, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft in Thüringen, stand die IT-Sicherheit im Vordergrund. So oder so stand das Thema Sicherheit bei diesem Treffen auf dem „Campus Alte Ziegelei“ in Sömmerda im Fokus. Fujitsu und die LEG unterzeichneten eine gemeinsame Absichtserklärung, um den aktuell bis 2020 laufenden Mietvertrag für den Standort Sömmerda um weitere fünf Jahre zu verlängern, Arbeitsplätze zu sichern und Planungssicherheit für das Land Thüringen zu schaffen. Fast 1500 Ersatzteil-Lieferungen verlassen Fujitsu in Sömmerda täglich auf dem Weg in rund 120 Länder.

Artikel lesen ....

Wege zu einer modernen Verwaltung: ÖV-Symposium 2015 am 20. August in Wuppertal

„Auf dem Weg zur digitalen Verwaltung“ – das ist das Thema des 16. ÖV-Symposium 2015, bei dem Experten und Praktiker über Trends, Strategien und Best Practices aus dem E-Government-Bereich berichten. Das ÖV-Symposium ist seit vielen Jahren eine der wichtigsten und bekanntesten Veranstaltungen für den interbehördlichen Wissens- und Erfahrungsaustausch. Wir von Fujitsu sind am 20. August mit einem Vortrag und einem Ausstellungsstand dabei .

Artikel lesen ....