„Das Meer an Daten ist nicht nur ein mehr an Daten“ – Interview mit Johannes Schöniger, Teil 2

Unsere Reise in die faszinierende Welt der Geodaten geht weiter. Im zweiten Teil des Interviews erklärt uns Johannes Schöniger, Strategic Account Director Geoinformationen Deutschland, Fujitsu, wie unsere Vision, die „Human Centric Innovation“, zusammenpassen. Was erwartet uns in einer hypervernetzten Welt, in der Geoinformationen vor allem im Team mit den Schlagwörtern der Zukunft ihr volles Potential entfalten? Wohin geht die Entwicklung, wie stärkt das Unternehmen Fujitsu den Bereich Geoinformationen und was steckt hinter dem Gespann „Big Data und Geoinformationen“? Unser Kollege findet auf diese spannenden Fragen eine ebenso spannende Antwort – unternehmen Sie mit uns und Johannes Schöniger eine Zeitreise in eine vollkommen neue Welt, in der ein Meer an Daten eben mehr ist.

Artikel lesen ....

(K)ein Kinderspiel – mit dem Stealth Data Center zu mehr Digitaler Souveränität

Kinder halten sich oft die Augen zu, um sich zu verstecken. Forscher der Universität Cambridge fanden heraus, das die Kleinen dabei einem einfachen Prinzip folgen: Sie „sehen“ einen Menschen nur dann, wenn sie ihm in die Augen schauen und ihn als Person wahrnehmen können. Mit „Digitaler Souveränität“ hat dieses Konzept des Versteckspiels nur auf den ersten Blick nichts zu tun, wie Nikolai Zotow in seinem Artikel „Tarnkappen“ im Fachmagazin „iX“ zeigt.

Artikel lesen ....

Fokus Sicherheit – Bundestagsabgeordneter Hansjörg Durz schaut in Augsburg hinter die Kulissen

Wir leben in einer immer digitaler werdenden Welt und diese Digitalisierung braucht Sicherheit. Über ein Thema, das uns alle etwas angeht, informierte sich der Bundestagsabgeordnete Hansjörg Durz, Mitglied in den Bundestagsausschüssen „Digitale Agenda“ sowie „Wirtschaft und Energie“ bei einem Besuch im Fujitsu-Werk in Augsburg. Im Fokus des Treffens standen die neue Sicherheitsrack-Lösung von Fujitsu sowie das „Stealth Data Center“ zur Abschirmung von Rechenzentren gegen unberechtigte Zugriffe. Als erster Gast überhaupt konnte der Politiker die neue Sicherheitsrack-Lösung in Augenschein nehmen. Von den Bestandteilen des neuen Sicherheitskonzepts für „IT-Sicherheit Made in Germany“ zeigte sich Hansjörg Durz beeindruckt. Zu seinem „Blick hinter die Kulissen“ von Fujitsu sagt er:

Artikel lesen ....

„Nur gemeinsam können wir eine sichere digitale Wirtschaft schaffen“ – Bundesminister Sigmar Gabriel bei Fujitsu

Um den Herausforderungen der Digitalisierung, der Industrie 4.0 und der damit verbundenen IT-Sicherheit in der deutschen Wirtschaft zu begegnen, treibt Fujitsu die Forschung und Entwicklung Augsburg, München sowie Paderborn voran. Von den Fortschritten konnte sich Sigmar Gabriel, Vizekanzler und Bundesminister für Wirtschaft und Energie, bei seinem Besuch im Fujitsu-Werk Augsburg selbst überzeugen. Bei seinem Blick hinter die Kulissen der letzten in Deutschland verbliebenen Produktion von PC´s, Servern, Speichersystemen und Hauptplatinen informierte sich der Politiker vor allem über das Forschungs- und Entwicklungsprojekt „Digitale Souveränität“, besichtigte eine neue Sicherheitsrack-Lösung und nahm das „unsichtbare“ Rechenzentrum, das Stealth Data Center, genauer unter die Lupe.

Artikel lesen ....

Neue Trends in einem historischen Rahmen – positives Fazit des Technologieforums Dresden

Seit über zehn Jahren treffen sich unsere Kunden aus dem Bereich der Öffentlichen Auftraggeber regelmäßig für ein „Update“ zum Technologieforum Dresden – dieses Jahr in einem besonders edlen Ambiente. Im Hans-Nadler-Saal des Residenzschlosses Dresden tauschten sich Besucher und Kollegen im Rahmen der Ganztagsveranstaltung über aktuelle IT-Trends und Entwicklungen im Unternehmen aus. Jedes Jahr aufs Neue stellen sich unsere Dresdener Kollegen der Aufgabe, ihre Kunden mit Veranstaltungsorten und Führungen zu überraschen, die in besonderer Weise den Standort Dresden und das Thema Innovationen verbinden. Was läge da näher als die exklusive Location eines historischen Schlosses?

Artikel lesen ....

Regionaltage 2015: “Wir stellen eine Kommunikationsplattform” – Interview mit Rupert Lehner

Mit den Regionaltagen 2015 bringen wir die Zukunft direkt vor Ihre Haustür. Diesen regionalen Bezug stellt Rupert Lehner, Geschäftsführer Deutschland, Fujitsu Technology Solutions, in seinem Interview zur Veranstaltungsreihe als eine Besonderheit heraus. Wir sprachen mit ihm über weitere Themen im Fokus, über Highlights und Innovationen und über Schwerpunkte der Zukunft: Sowohl für uns als auch für das Unternehmen Fujitsu.

Artikel lesen ....

Die Fujitsu Kaffeetasse
KW 18/2015

Manchmal geht es bei Fujitsu Aktuell zu, wie auf einem Messestand – es gibt viel zu berichten und viele Dinge passieren gleichzeitig. Leider bleibt dabei manche lesenswerte Neuigkeit auf der Strecke. Wir möchten Ihnen diese Inhalte jedoch nicht vorenthalten. Stöbern Sie doch einmal in unseren Links – vielleicht bei einer leckeren Tasse Kaffee? Wobei und wie auch immer, klicken lohnt sich…

Artikel lesen ....

Jetzt fragen, um für die Zukunft gerüstet zu sein – unsere Expert Talks auf den Regionaltagen 2015

Über Ihre Zukunft unterhalten wir uns am besten jetzt! Zum ersten Mal bieten wir im Rahmen der Regionaltage 2015 zahlreiche Expert Talks an, bei denen Sie und Ihr Business im Mittelpunkt stehen. Im direkten Austausch mit unseren Experten erhalten Sie am Expertentisch Antworten auf Ihre dringendsten Fragen rund um Ihre Zukunft, die wir im Team mit Ihnen gestalten möchten. Sichern Sie sich rechtzeitig Ihren Platz am Expertentisch!

Artikel lesen ....

CeBIT 2015: Den persönlichen Kontakt kann nichts ersetzen – Natalie Kestenbach und ein Rückblick auf die Messe

Die CeBIT 2015 liegt hinter uns, viele Veranstaltungs-Highlights liegen jedoch auch noch vor uns. Was können wir aus der Messe an Trends und Themen mit in die anstehenden Regionaltage und in das Fujitsu Forum nehmen? Wofür interessierten sich unsere Besucher während der Messe besonders? Das fragten wir Natalie Kestenbach, Head of Marketing Operations International Business, Fujitsu, in einem Interview. Wir sprachen mit unserer Kollegin über Ihre persönliche Messebilanz und über das, was sie an Veranstaltungen am meisten schätzt.

Artikel lesen ....

CeBIT 2015: Der Markt verändert sich – Interview mit Jörg Brünig

Jörg Brünig

Eines hat sich auf der CeBIT 2015 deutlich bemerkbar gemacht: unsere Welt verändert sich. Sie digitalisiert sich und wird immer komplexer – und das in einem extrem hohen Tempo. Wie können wir dem am besten begegnen? Darüber und über andere Themen rund um die Messe und unsere Channel-Partner sprachen wir mit Jörg Brünig, Senior Director Channel, Germany, Fujitsu.

Artikel lesen ....