Und wieder Erster!

Am 10. Mai 2017 wurden die neuen ETERNUS DX S4 Systeme eingeführt und nur 21 Tage später hat die ETERNUS DX200 S4 mit 0,22 $ pro SPC-1 IOPs bereits einen neuen SPC-1-v3-Rekord in der Kategorie Preis / Leistung aufgestellt. Wir behaupten natürlich nicht, dass dies so geplant war, aber es freut uns außerordentlich, schon drei Wochen nach dem Produktlaunch mit einem Fujitsu Storage-Produkt den ersten Platz im SPC-1-Preis- / Leistungsbenchmark zu halten.

Artikel lesen ....

Im Zeichen der Sicherheit – diese Termine stehen als „NEXTES“ auf der Agenda

Wir alle teilen vieles in gigantischen Netzwerken. Je dichter wir diese Netzwerke knüpfen und je mehr Anwender und Dinge miteinander in Verbindung treten, desto dringender müssen wir unseren Fokus auf die Sicherheit legen. Mit dem Arbeitskreis Informationssicherheit zollt der Anwenderverein Fujitsu NEXT e.V. dieser Brisanz Tribut – mit einem eigenen Netzwerk, das sich bereits im Namen des Vereins versteckt.

Artikel lesen ....

Daten als wichtige Währung – mit FUJITSU Storage ETERNUS DX S4 nur das Beste für Ihr (Daten)Konto

Denken wir einmal ernsthaft darüber nach, wie oft am Tag wir auf irgendwelche Daten zurückgreifen, rückt Eines deutlich in den Vordergrund: ohne sie kommen wir nicht weit. Dazu kommt, das nicht nur wir, sondern auch zahlreiche Geräte um uns herum auf dieser Basis agieren und kommunizieren. Projekte, Entscheidungen und selbst der Weg zur Arbeit hängt manchmal von den richtigen Informationen zur richtigen Zeit ab.

Aus dieser Entwicklung im Zuge der Digitalisierung resultieren zwei wichtige Dinge. Zum einen müssen wir dieses Gut schützen, zum anderen brauchen wir es ständig und überall. Mit der FUJITSU Storage ETERNUS DX S4 kommt jetzt eine Speicherlösung auf den Markt, die voller ungeahnter Möglichkeiten steckt.

Artikel lesen ....

Eine Storage-Herausforderung und eine schnelle IT, damit wir in Ruhe einkaufen können

Dem Online-Trend zum Trotz kaufen wir immer noch am liebsten dort ein, wo wir immer schon eingekauft haben – im Supermarkt. POS-Studien verraten, das sogar ganze 82 Prozent „klassisch“ einkaufen. Dementsprechend kämpfen auch Einzelhändler mit Stoßzeiten, an denen die IT an ihre Grenzen gerät. Auch die REWE DORTMUND stand vor der Herausforderung, ihr Storage-System anzupassen – oder ganz zu erneuern.

Artikel lesen ....

Eine gut bedienbare Lösung für einen hochkomplexen Vorgang – ein Erfahrungsbericht auf den Storage Days

Vor der Herausforderung, eine „einfache“ Lösung für einen hochkomplexen Prozess zu finden, stand auch die dbh Logistics IT AG. Nach einer Nutzungszeit von 48 Monaten und mehrfacher Nachrüstung hatte die bewährte IT-Infrastruktur ausgedient. Aufgrund extrem langer Backup- und Restorezeiten sowie einen hohen Admin- und Dienstleisteranteil entschied sich das Unternehmen für eine neue Lösung mit ETERNUS. Auf den Storage Days in Hannover stellte Rudolf Klassen, Bereichsleiter IT Services die dbh und ihre IT vor.

Artikel lesen ....

Fujitsu am Wasser, zu Lande und (fast) in der Luft – wo Sie Fujitsu Produkte vielleicht nicht erwarten würden

Fujitsu am Wasser, zu Lande und (fast) in der Luft - wo sie Fujitsu Produkte vielleicht nicht erwarten würden

Im Laufe eines Arbeitstages begegnen Sie vermutlich einer Reihe von Fujitsu Produkten und finden das gar nicht weiter erstaunlich. Denn wo, wenn nicht im Büro sollte man diese einsetzen? Wir sagen: Überall! Unsere Produkte, Services und Lösungen sind auch dort im Einsatz, wo Sie es vielleicht nicht erwarten – weit abseits des Büro-Schreibtisches.

Artikel lesen ....

Ein kompetenter Partner für alle Fälle: unsere aktuellen Case Studies

Case Studies

Anhand einiger aktueller Case Studies möchten wir Ihnen heute einen Einblick in unser Produktportfolio und unsere Lösungen geben. Zum Beispiel sah sich das Unternehmen Linck vor der Herausforderung, anwendungsrelevante Daten schneller zurück zu spiegeln. Bei der VERAG Speditions AG hingegen stand eine hochverfügbare und absolut sichere Datenhaltung an erster Stelle.

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2016: Eine zentrale Frage inmitten eines facettenreichen zweiten Tages – unsere Impressionen

Digitalisierung und Bergsteigen – wie passen diese beiden Extreme eigentlich zusammen? Diese zentrale Frage zog sich wie ein roter Faden durch den zweiten Tag auf dem Fujitsu Forum. Denken wir einen Moment darüber nach, finden wir erstaunlich viele Parallelen. Aber fangen wir im Basislager an: Schritt für Schritt möchten wir Sie jetzt mitnehmen auf eine Reise zum Gipfel, die sich durchaus mit der Digitalen Transformation gleichsetzen lässt.

Artikel lesen ....