Technologie und Bildung: warum sich die Diskussion ändern muss

Obgleich immer mehr moderne Technologie ihren Weg in die Klassenzimmer findet, ist der Höhepunkt dieser Entwicklung noch nicht erreicht. Um Schritt halten zu können, brauchen wir eine neue Herangehensweise. Internationale Studien bspw. von der OECD (The Organization for Economic Co-operation and Development) bestätigen diese Erkenntnis. Auch an Schulen, die massiv in Informations- und Kommunikationstechnologien investieren, zeigen sich bisher keine erkennbaren Verbesserungen in Deutsch, Mathematik oder wissenschaftlichen Fächern bei den Schülern. Wir von Fujitsu nehmen diese digitale Kluft als Herausforderung an: die Diskussion über digitale Bildung muss sich grundlegend ändern.

Artikel lesen ....

CeBIT 2017: „Neu“ umfasst das Beste aus zwei Welten – mit K5 in die Digitalisierung

Digitale Transformation heißt auch, „Neu“ und „Alt“ zu einer effizienten Einheit zu verschmelzen. Jeder große Wandel kommt mit Gepäck – auch dieser macht da keine Ausnahme. Mit der Plattform „MetaArc“ und dem FUJITSU Cloud Service „K5“ finden Sie die richtige Balance für den „Drahtseilakt Digitalisierung“.

Artikel lesen ....

Auf Wiedersehen Lehrbücher. Hallo Tablets – fit für digitale Bildung

Ungeachtet dessen ob Sie unterrichten, hinter den Kulissen arbeiten oder selbst eine Schule leiten, sie alle teilen eine gemeinsame Mission: Jungen Menschen eine qualitativ hochwertige Ausbildung zu ermöglichen. Wie dies gelingt? Indem wir uns die Aufmerksamkeit der Schüler sichern. Aber wie bei vielen „perfekten“ Antworten gilt auch hier: leichter gesagt als getan. Wir bei Fujitsu haben uns über die größten Probleme in der digitalen Bildung Gedanken gemacht.

Artikel lesen ....

„Leader“ für Fujitsu – im Experton Cloud Vendor Benchmark in drei Kategorien die Nase vorn und eine Einladung

Um zu untersuchen, wie weit die Technologie und die Prozesse tatsächlich vorangeschritten sind, bewertete das Unternehmen die jeweiligen Anbieter in einem Benchmark. Gleich in drei Kategorien darf sich Fujitsu mit dem Titel „Leader“ des Experton Cloud Vendor Benchmark 2016 schmücken.

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2016: Expert Talks – gute Gespräche für gute Ideen, 160 Experten stehen Ihnen zur Verfügung

Viele Ideen und Lösungsansätze entstehen nicht auf dem Papier oder im Netz, sondern in einem guten Gespräch. Im Zuge der Digitalisierung suchen wir permanent nach Antworten auf gleich einen ganzen Haufen von Fragen. Eine entscheidende Rolle spielt dabei das Wörtchen „wie“ – und darauf gibt es keine Standardantwort. Jedes Unternehmen bringt andere Erwartungen und Vorraussetzungen mit in den digitalen Wandel, auch wenn ein einheitliches Ziel im Vordergrund steht: der Sprung in eine digitale Welt. Eben über dieses „wie“ möchten unsere Experten auf dem Fujitsu Forum 2016 mit Ihnen sprechen – im Rahmen unserer Expert Talks.

Artikel lesen ....

„So eine Unkonferenz muss man mal erlebt haben!“ – Impressionen vom Barcamp Heilbronn bei Fujitsu

Haben Sie schon einmal an einem Barcamp teilgenommen? Für unsere Kollegin Silke Link bedeutete das Barcamp Heilbronn (#bchn16) bei Fujitsu in Neckarsulm jedenfalls Neuland. Und sie ist beeindruckt von einer Veranstaltung, die so gar nichts mit einer klassischen Konferenz zu tun hat. Keine im Vorfeld festgelegten Referenten, keine vorab definierte Agenda, aber jede Menge Wissen, Erfahrungsaustausch und Spaß erwartete die mehr als 160 Teilnehmer vor Ort. Unsere Kollegin jedenfalls zog ein klares Fazit aus der inspirierenden Mischung des Barcamps: Man muss das einfach erlebt haben! Warum, verrät sie uns in diesem Beitrag.

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2015: Machen Sie sich Notizen in der Luft – mit dem Ring-Type Wearable Device

Wir sprechen nicht nur mit Worten. Was wir sagen wollen, unterstreichen wir – bewusst und unbewusst – mit Gesten, jederzeit. Sich „mit Händen und Füßen“ zu verständigen, liegt in der Natur des Menschen. Eine Technologie, die mit Gesten arbeitet, wäre nicht nur innovativ, sondern auch intuitiv. Sie würde uns bei dem unterstützen, was wir ohnehin permanent tun: reden mit dem ganzen Körper. Wir könnten mit einem Fingerzeig Daten abrufen oder Texte in die Luft schreiben. Einfach so. Klingt „aus der Luft gegriffen“? Auf dem Fujitsu Forum 2015 präsentieren wir Ihnen ein Wearable Device, das diese „Luftbuchstaben“ ermöglicht.

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2015: Maximale Sicherheit für unser wertvollstes Gut – Daten brauchen Schutz

Nicht nur optisch, sondern vor allem mit dem ersten Händeschütteln entscheiden wir darüber, ob uns ein Mensch sympathisch ist oder nicht. Jeder begrüßt anders – und ebenso individuell wie wir Hände schütteln, besitzen wir ein einzigartiges Venenmuster in der Handfläche. Fujitsu PalmSecure™ ID-Match nutzt diese Einzigartigkeit, um Daten zu schützen und Anwender einwandfrei zu identifizieren. Ob bei einer Zugangskontrolle, beim Datenschutz oder bei Bezahlvorgängen – mit der Authentifizierung per Handflächen-Scan greift diese Innovationen auf einen natürlichen „Ausweis“ zurück, den potentielle Angreifer nicht kopieren können.

Artikel lesen ....

CeBIT 2015: Dieses Tablet macht tierischen Spaß – einmal Krokodil streicheln, bitte!

Es klingt paradox, aber mit der neuesten Technologie können wir uns eine eigentlich längst überholte zurückholen. Kennen Sie noch das Telefon mit Wählscheibe? Unser neues Haptic Tablet hat zwar keine Wählscheibe, aber das altbekannte „einrasten“ spüren Sie auf diesem innovativen Gerät dennoch. Genauso wie zum Beispiel Sand oder die schuppige Haut eines Krokodils. Keine Angst: unser Haptic Tablet beißt nicht – aber es macht tierischen Spaß und jetzt auf der CeBIT können Sie es im wahrsten Sinne des Wortes hautnah erleben!

Artikel lesen ....