Die Fujitsu Kaffeetasse KW 24/2017

Kleine Gadgets können mittlerweile Vieles verändern. Eines davon sieht aus wie eine Haarklammer, hinter der wesentlich mehr steckt als ein modisches Accessoire. Sie wandelt Schallwellen über ein Mikrofon in ein haptisches Feedback um. Gehörlose können Töne so fühlen und besser mit ihrer Umwelt interagieren. Weitere spannende News lesen Sie in dieser Fujitsu Kaffeetasse.

Artikel lesen ....

Tradition, Digitalisierung und Zukunft im Team – das Technologieforum Dresden

Erst kürzlich auf der Fujitsu World Tour in Berlin stand der digitale Wandel ebenfalls im Mittelpunkt und Karl-Heinz Land stellte in seiner Keynote eine entscheidende Frage: Wie können wir Werte schaffen, wenn die Welt dematerialisiert – indem wir in Netzwerken denken. Unter dem Motto „Herausforderungen angehen, Chancen nutzen“ gingen 58 Teilnehmer diesem Gedanken nach und trafen sich in Dresden zum Technologieforum für Öffentliche Auftraggeber.

Artikel lesen ....

Der „Digital Divide“ lässt diejenigen zurück, die ohnehin drohen außen vor zu bleiben

Ohnehin legt die Digitalisierung ein hohes Tempo vor, in dem sich unsere Welt verändert. Sie bleibt aber bei weitem nicht der einzige Faktor, der dafür sorgt, dass wir bisher geltende Strategien neu überdenken müssen. Bereits im Jahr 2050 werden über zwei Milliarden Menschen über 60 Jahre alt sein. Unsere Gesellschaft altert und die Digitalisierung verändert die Art und Weise wie wir leben und arbeiten. Zwei Faktoren prallen hier aufeinander, die auf den ersten Blick gegeneinander arbeiten. Der rapide technologische Wandel lässt ausgerechnet diejenigen außen vor, die einen immer größeren Anteil unserer Gesellschaft ausmachen.

Artikel lesen ....

Die Cloud bleibt auf dem Vormarsch – mit K5 durchstarten in die Digitalisierung

Ohne Cloud Computing lässt sich die Digitalisierung nicht bewältigen, da sind sich Experten einig. Mit FUJITSU Cloud Service K5 kommt eine Open-Source-basierte Cloud-Plattform auf den Markt, die Public und Virtual Private IaaS sowie PaaS-Cloud-Dienste zur Verfügung stellt. Mit anderen Worten alle Vorteile einer flexiblen, agilen und leistungsfähigen IT-Infrastruktur bündelt. Herausforderungen bietet der digitale Wandel immerhin genug.

Artikel lesen ....

CeBIT 2017: „Neu“ umfasst das Beste aus zwei Welten – mit K5 in die Digitalisierung

Digitale Transformation heißt auch, „Neu“ und „Alt“ zu einer effizienten Einheit zu verschmelzen. Jeder große Wandel kommt mit Gepäck – auch dieser macht da keine Ausnahme. Mit der Plattform „MetaArc“ und dem FUJITSU Cloud Service „K5“ finden Sie die richtige Balance für den „Drahtseilakt Digitalisierung“.

Artikel lesen ....

Auf die Hardware allein kommt es nicht mehr an – willkommen in der Cloud mit unserem K5 Webinar

Im Rahmen der digitalen Transformation ist die Cloud bereits vor einiger Zeit endgültig aus ihrem Schattendasein herausgetreten. Unternehmen geraten in Zugzwang, sie müssen etwas verändern – aber wie? In unserem Webinar am 30. März gehen wir auf die Digitalisierung ein und stellen Ihnen mit K5 ein intelligentes Cloud-Management vor.

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2016: Eine zentrale Frage inmitten eines facettenreichen zweiten Tages – unsere Impressionen

Digitalisierung und Bergsteigen – wie passen diese beiden Extreme eigentlich zusammen? Diese zentrale Frage zog sich wie ein roter Faden durch den zweiten Tag auf dem Fujitsu Forum. Denken wir einen Moment darüber nach, finden wir erstaunlich viele Parallelen. Aber fangen wir im Basislager an: Schritt für Schritt möchten wir Sie jetzt mitnehmen auf eine Reise zum Gipfel, die sich durchaus mit der Digitalen Transformation gleichsetzen lässt.

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2016: Cloud-Plattform „K5“ kommt nach Deutschland – und wir machen uns auf den Weg zum Gipfel

Auf den ersten Blick weisen ein Bergsteiger und die Digitale Transformation vielleicht nicht viele Parallelen auf, beim zweiten Hinsehen jedoch haben sie enorm viel miteinander zu tun. In beiden Fällen wollen wir hoch hinaus. Auf jeden Fall müssen wir uns absichern. Die Bedingungen ändern sich im Stundentakt. Sowohl der Kletterer auf dem Berg als auch die IT im Rechenzentrum müssen sich darauf einstellen und schnell reagieren. Flexibilität zählt somit zu den wichtigsten Eigenschaften für beide. Mit der Cloud-Plattform „K5“ können wir hoch hinaus. Pünktlich zum Fujitsu Forum stellen wir Ihnen die auf OpenStack basierende Innovation vor. Doch was genau steckt hinter dem kurzen Namen „K5“?

Artikel lesen ....

„Leader“ für Fujitsu – im Experton Cloud Vendor Benchmark in drei Kategorien die Nase vorn und eine Einladung

Um zu untersuchen, wie weit die Technologie und die Prozesse tatsächlich vorangeschritten sind, bewertete das Unternehmen die jeweiligen Anbieter in einem Benchmark. Gleich in drei Kategorien darf sich Fujitsu mit dem Titel „Leader“ des Experton Cloud Vendor Benchmark 2016 schmücken.

Artikel lesen ....

Die Fujitsu Kaffeetasse KW 30/2016

Kennen Sie schon Ontenna? Das kleine Gerät macht für gehörlose Menschen Geräusche spürbar. In mehr als 250 verschiedenen Stufen bilden Vibrationen Umgebungsgeräusche ab: das Pfeifen eines Kessels, der Gesang eines Vogels, das Klingeln eines Telefons – all diese Geräusche haben ihre eigenen, unverwechselbaren Vibrationsmuster. Getragen wird Ontenna einfach wie eine Haarspange. Mehr über Ontenna und andere spannende Neuigkeiten rund um Fujitsu erfahren Sie in unserer aktuellen Kaffeetasse.

Artikel lesen ....