Eine gut bedienbare Lösung für einen hochkomplexen Vorgang – ein Erfahrungsbericht auf den Storage Days

Vor der Herausforderung, eine „einfache“ Lösung für einen hochkomplexen Prozess zu finden, stand auch die dbh Logistics IT AG. Nach einer Nutzungszeit von 48 Monaten und mehrfacher Nachrüstung hatte die bewährte IT-Infrastruktur ausgedient. Aufgrund extrem langer Backup- und Restorezeiten sowie einen hohen Admin- und Dienstleisteranteil entschied sich das Unternehmen für eine neue Lösung mit ETERNUS. Auf den Storage Days in Hannover stellte Rudolf Klassen, Bereichsleiter IT Services die dbh und ihre IT vor.

Artikel lesen ....

Erlebnis-IT auf dem Asphalt, im Stadion und unter Tage – im Januar starten die Storage Days 2017

Wie lassen sich innovative Storage Lösungen und außergewöhnliche Erlebnisse am besten miteinander verbinden? Am 24. Januar fällt der Startschuss für echte Erlebnis-IT in Hannover. Mit den Fujitsu Storage Days 2017 schlagen wir einmal mehr eine außergewöhnliche Brücke zwischen IT und Adrenalin pur. An insgesamt sieben spektakulären Orten präsentieren wir Ihnen unsere Lösungen in Theorie und Praxis. Außerdem zeigen wir Ihnen zum Beispiel, wie sich „Driften“ wirklich anfühlt.

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2016: Kühlung im Rechenzentrum ganz anders – wir schicken unsere Server „baden“

Schauen wir uns im Tierreich einmal um, bemerken wir schnell wie ausgefuchst Tiere auf feindliche Lebensbedingungen reagieren. Um zum Beispiel in der trockenen Namib zu überleben, brauchen ihre Bewohner Wasser. Jedoch regnet es in der 9500 Quadratkilometer großen Wüste unter Umständen in zehn Jahren nur einmal. Damit er nicht verdurstet, bedient sich der Nebeltrinker-Käfer eines einfachen aber sehr effizienten Tricks. Auf seinen Flügeln sitzen Noppen und in ihrer Mitte verläuft eine Rinne. Ziehen Nebelschwaden über die Wüste, stellt sich der Käfer auf den Kopf. Das Wasser kondensiert auf seinen Flügeln und läuft über die Rinne direkt in sein Maul. Von den Überlebensstrategien der Tiere können wir nur lernen. Auf dem Fujitsu Forum 2016 stellten wir Ihnen einen Prototyp in Sachen Kühlung vor und dazu haben wir uns von Elefanten inspirieren lassen.

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2016: All-Flash der nächsten Generation – wir haben Ihnen die neuen „Storage-Stars“ mitgebracht

Manche unserer „Stars“ auf dem Fujitsu Forum 2016 laufen auf zwei Beinen, manche fahren auf Rädern – und manche haben keins von beidem. Zwei von Ihnen tragen den Namen „ETERNUS“. Damit gehören sie einer traditionsreichen Familie an. Schnell und mit einer hohen Leistung kommen die ETERNUS AF250 und die ETERNUS AF650 daher. Allen Neuerungen voran stehen die ultra kurzen Antwortzeiten der neuen All-Flash Storage-Stars. Schauen Sie sich um – unsere Welt verändert sich nicht nur, sie wandelt sich auch in einem rasenden Tempo.

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2016: SURIENT bekommt eine neue Komponente und Sicherheit im Rechenzentrum eine neue Definition

Wie bei einem Autobahnkreuz laufen in Rechenzentren oftmals Daten aus aller Welt zusammen. Als Rückgrat einer sich digitalisierenden Welt lastet auf diesen digitalen Knotenpunkten die meiste Verantwortung – und hier können digitale Angriffe den meisten Schaden anrichten. Nicht umsonst gleichen einige Rechenzentren dem berühmten „Fort Knox“. Dabei benötigt nicht jedes Rechenzentrum dieselben Sicherheitsstandards und auch die Bedingungen vor Ort lassen sich nie 1:1 übertragen. Aus diesem Grund liefert FUJITSU SURIENT ein hohes Maß an Sicherheit – genau so, wie Sie es gerade brauchen. Pünktlich zum Fujitsu Forum stellen wir Ihnen mit SURIENT Managed Rack eine Lösung vor, die unsere Messlatte im Punkt Security noch einmal deutlich höher legt.

Artikel lesen ....

Eine herrliche Aussicht auf den Stephansdom und auf die 2. Generation All-Flash – Business Breakfast in Wien

Infos und News kommen bei uns auch schon mal auf den Frühstücksteller, denn wie könnte man besser in den Tag starten als mit einem guten Essen und guten Nachrichten? Für die Teilnehmer des Business Breakfast in Wien blieben am Ende jedenfalls keine Fragen offen. Mit einer herrlichen Aussicht auf den Stephansdom lernten 30 Kunden das neue ETERNUS AF System in allen Details kennen und erlebten live, was in der 2. Generation der All-Flash-Storage Systeme steckt.

Artikel lesen ....

Drei Tage lang Sicherheit, Malware, Ransomware & Co – ein Rückblick auf einen vollen Erfolg und die it-sa 2016

Keine Branche kommt in einer sich digitalisierenden Welt noch ohne IT aus. Parallel zu den Datenmengen steigen die Angriffsmöglichkeiten auch auf sensible Bereiche wie die Gesundheitsbranche oder unsere Energieversorgung. Zum Beispiel eine manipulierte Intensivstation macht uns bewusst, wie verletzlich unsere digitale Welt tatsächlich sein kann – und wie dringend wir uns um das Thema Sicherheit kümmern müssen. Drei Tage lang beschäftigten sich Experten auf der IT-Security Messe it-sa mit Cyberangriffen, Malware, Ransomware & Co.

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2016: Fujitsu ETERNUS AF – All-Flash Storage der nächsten Generation

Fujitsu stellt mit den neuen Fujitsu ETERNUS AF Systemen die All-Flash-Speichersysteme der nächsten Generation vor. Damit können Unternehmen die Möglichkeiten ihrer Speicherumgebung auf ganz neue Art erweitern und nutzen. Die neuen Storage-Systeme sind die schnellsten ihrer Art von Fujitsu und machen die All-Flash-Technologie zu einer echten Option für das Tagesgeschäft von Unternehmen – ein wichtiger Schritt im Rahmen des digitalen Wandels. Darüber hinaus bieten sie wettbewerbsfähige Preise sowie vergleichsweise niedrige Betriebskosten in Verbindung mit geringem Wartungsbedarf und hoher Zuverlässigkeit, die herkömmlichen Plattenspeichersystemen weit überlegen ist.

Artikel lesen ....

Über das Sicherheitsmaß „Passwort“ hinaus – unsere Highlights auf der IT-Security Messe it-sa 2016

Genau wie die Energie- und Wasserversorgung gehört das Gesundheitswesen zu den kritischen Infrastrukturen, deren Manipulation im schlimmsten Fall Menschenleben fordert. Einmal mehr zeigt sich gerade an dieser Stelle, wie ernst wir Schutz in einer digitalen Welt nehmen müssen. Auf der IT-Security Messe it-sa vom 18. bis 20. Oktober steht unsere digitale Sicherheit deshalb im Mittelpunkt.

Artikel lesen ....