Fujitsu World Tour: Eine Reise zwischen Entsetzen und Neugier – die Welt der Cyborgs

Wie digital sind wir eigentlich und wie digital möchten wir wirklich sein? Mit dieser Frage eröffnete Dr. Patrick Kramer, Geschäftsführer Digiwell, seine Keynote. Dahinter steckt weit mehr, als es auf den ersten Blick scheint. Es geht nicht um Roboter oder innovative Maschinen, sondern um Cyborgs. Damit geht es um ein brisantes Thema, denn noch immer kennen wir die Welt der Cyborgs vor allem aus Hollywood. Mit unserer Reise zwischen Entsetzen und Neugier kommen wir der Fiktion jedoch weit näher, als gedacht. Diese Keynote der Fujitsu World Tour ging im wahrsten Sinne des Wortes unter die Haut.

Artikel lesen ....

RFID-Etiketten für tausende Einzelteile – Boeing und Fujitsu arbeiten im Team an einer effizienten Flugzeugwartung

Eine Boeing 747-8 zum Beispiel besteht aus rund sechs Millionen Einzelteilen. Vier Monate dauert es, bis aus diesen Einzelteilen das längste Flugzeug der Welt entsteht. Dabei lastet auf dem Koloss eine ebenso riesige Verantwortung. Selbst der kleinste Materialfehler kann Menschenleben kosten. Um Flugzeugkomponenten schneller, effizienter und genauer überwachen zu können, setzt der amerikanische Flugzeughersteller Boeing nun auf RFID-Etiketten von Fujitsu.

Artikel lesen ....