Fujitsu auf der Leading Trade Fair E-world energy & water 2018

Fujitsu bei der E-wolrd energy & water

Vor Kurzem fand in Essen die führende Energie Messe E-world statt. Die Themen der E-world energy & water reichten von innovativen Lösungen für die Energieversorgung der Zukunft, über Energieerzeugung, Transport, Speicherung und Handel, bis hin zu Energieeffizienz und grünen Technologien. In Deutschlands größter Smart Energy Themenwelt präsentierten sich zahlreiche Aussteller mit erneuerbaren Energien und intelligenten Technologien.

Artikel lesen ....

Jahreskonferenz Digitale Verwaltung: Welche Wege führen zur Smart City?

Die Smart City der Zukunft

Wie wird Ihre City smart? Bei der Jahreskonferenz Digitale Verwaltung vom 13. bis 14. März 2018 in Berlin möchten wir mit Ihnen über intelligente Lösungen für die Stadt der Zukunft sprechen. Wie können die Kommunen von morgen intelligente Technologien einsetzen und was bringt das den Gemeinden, Städten und Landkreisen? Im persönlichen Innovation Talk können Sie all Ihre Fragen und Ideen mit unserem Experten diskutieren.

Artikel lesen ....

Mit künstlicher Intelligenz in die Zukunft

Mit künstlicher Intelligenz in die Zukunft

Smart Cities sind ein brandheißes Thema der Digitalisierung. Aber was erwartet eigentlich der zukünftige Einwohner von seiner Smart City? Was erwarten Sie und ich, wir Bürger? Was trauen wir künstlicher Intelligenz zu? Eine Umfrage des Bitkom Digitalverbands Deutschland zeigte, dass die Deutschen KI insbesondere in Sachen Straßenverkehr große Innovationskraft zubilligen. Das sehen wir bei Fujitsu genauso und haben unsere vielversprechendsten Zukunftsideen zu Lösungen für die Digitalisierung des Transportsektors weiterentwickelt. Wie Big Data und künstliche Intelligenz unsere Infrastruktur verbessern kann, verraten wir Ihnen in diesem Artikel.

Artikel lesen ....

Die Smart Cities der Zukunft: Nie wieder Stau?

Smart Cities Konferenz - Visual Recording

Nie wieder im Stau stehen und immer sofort einen Parkplatz finden – das klingt traumhaft, oder? In den Smart Cities der Zukunft sollen Verkehrsprobleme der Vergangenheit angehören. Außerdem machen neue Technologien und die darauf aufbauende smarte Infrastruktur unser Leben in Städten sicherer und komfortabler.

Artikel lesen ....

Fujitsu World Tour 2017: Halb Mensch, halb Maschine gehört mit der Digitalisierung nicht mehr zur Fiktion

Fujitsu World Tour 2017

Einmal im Jahr packen wir alle Facetten der Digitalisierung in einen großen Koffer und starten eine außergewöhnliche Reise. Mit der Fujitsu World Tour besuchen wir insgesamt 28 Locations auf der ganzen Welt und bringen die spannendsten Aspekte der Digitalisierung zu Ihnen. Am 9. März starteten wir in Santa Clara in den USA und am 23. Mai halten wir in Berlin. Im Gepäck befinden sich aktuelle Themen wie Cyber Security, Smart Cities, Rechenzentren und Cloud Computing. Wir unterhalten uns über die Welt der „Cyborgs“, die nicht mehr länger nur aus Fiktion besteht. Tatsächlich möchten immer mehr Menschen ihren Körper „upgraden“.

Artikel lesen ....

Die richtigen Fische im Datenmeer – Fragen und Antworten auf dem 5. Big Data Summit in Hanau

Nicht nur wir produzieren ununterbrochen Daten, auch die Welt um uns herum funktioniert digital. Bis zum Jahr 2020 rechnen Experten mit 50 bis 60 Milliarden Sensoren, die uns beständig Daten liefern. Wie aber angeln wir uns die „richtigen Fische“ aus dem Datenmeer? Über 650 Entscheider aus datengetriebenen Unternehmen beschäftigen sich auf dem BITKOM Big Data Summit in Hanau mit genau dieser Frage.

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2016: Ein Mix aus künstlicher Intelligenz, Big Data und Analysen für unsere Sicherheit

Fahren wir mit offenen Augen durch manche Dörfer in einigen Bundesländern, entdecken wir viele leer stehende Häuser. Bereits jetzt zeichnet sich ab, was bis zum Jahr 2030 laut einer Studie seinen Höhepunkt erreichen soll. Immer mehr Menschen entscheiden sich für das Leben in der Stadt. Um ganze 10,3 Prozent soll beispielsweise Berlin bis dahin wachsen. Damit stehen Ballungsräume vor großen Herausforderungen. Wo viele leben, steigt auch die Kriminalitäts- oder Unfallrate an. Wie können wir dem Einhalt gebieten? Auf dem Fujitsu Forum 2016 demonstrierten wir Ihnen, was zum Beispiel eine Überwachungskamera mit der entsprechenden Technologie für das Parkmanagement tun kann.

Artikel lesen ....

Von „Robotmäusen“, Netzmachermeistern und Zukunftsvisionen – die „läuft!“ ist da!

Können Sie sich erklären, was das Bier brauen nach dem deutschen Reinheitsgebot und die IT gemeinsam haben? Wie viele andere Branchen kommt auch dieses uralte Handwerk nicht mehr ohne IT aus. Die Steuerung des Brauprozesses erfolgt weitgehend digital, anstatt mit Schiefertafeln und Notizbüchern arbeiten Brauereien heute mit Bildschirmen und hochkomplexer Technologie. Unter anderem dieses spannende Thema greift die neue „läuft!“, das Mittelstandsmagazin für Channel-Partner, auf. Mit „läuft!“ bleiben Sie immer auf der Höhe der Zeit und erhalten wertvolles Wissen, das Sie an Ihre Kunden weitergeben können.

Artikel lesen ....

Fujitsu Forum 2015: Digitalisierung in allen Facetten – unsere Themen für Öffentliche Auftraggeber und mehr

Als Prozess hat die digitale Transformation unserer Welt längst begonnen – und wir nehmen Sie auf dem Fujitsu Forum 2015 mit auf eine Reise in die Zukunft. Haben Sie sich schon einmal gefragt, was eine Smart City eigentlich ausmacht? In München verraten wir es Ihnen. Mit unseren Breakout Sessions und Workshops speziell für Öffentliche Auftraggeber beleuchten wir die Digitalisierung aus verschiedenen Perspektiven und bereichsübergreifend.

Artikel lesen ....

Geoinformationen in der Cloud – für das Beste brauchen wir das Beste aus beiden Teams

Wie so oft entscheidet das Zusammenspiel mehrerer Komponenten über den Erfolg eines Projekts. Um Geoinformationen im Team mit der Cloud wirklich effizient nutzen zu können, brauchen wir das Beste aus beiden Bereichen. Am 11. November referiert Johannes Schöniger, Strategic Account Direktor, Geoinformationen, Deutschland, Fujitsu auf dem InGeoForum 2015 zu diesem Thema. In diesem Jahr steht die hochkarätige Veranstaltung unter dem Motto: „Geoinformationen in der Cloud – Grundlagen, Anwendungen und Services“.

Artikel lesen ....