Daten als wichtige Währung – mit FUJITSU Storage ETERNUS DX S4 nur das Beste für Ihr (Daten)Konto

Denken wir einmal ernsthaft darüber nach, wie oft am Tag wir auf irgendwelche Daten zurückgreifen, rückt Eines deutlich in den Vordergrund: ohne sie kommen wir nicht weit. Dazu kommt, das nicht nur wir, sondern auch zahlreiche Geräte um uns herum auf dieser Basis agieren und kommunizieren. Projekte, Entscheidungen und selbst der Weg zur Arbeit hängt manchmal von den richtigen Informationen zur richtigen Zeit ab.

Aus dieser Entwicklung im Zuge der Digitalisierung resultieren zwei wichtige Dinge. Zum einen müssen wir dieses Gut schützen, zum anderen brauchen wir es ständig und überall. Mit der FUJITSU Storage ETERNUS DX S4 kommt jetzt eine Speicherlösung auf den Markt, die voller ungeahnter Möglichkeiten steckt.

Artikel lesen ....

CELVIN Storage: auf diese Systeme kann sich der Mittelstand verlassen – unsere Aktionsmodelle im Mai

Wir brauchen unsere Informationen sofort, von überall aus und nichts von den wertvollen Daten darf verloren gehen. Mit unseren Aktionsmodellen im Mai stellen wir Ihnen einen idealen Netzwerk-Datenspeicher für kleinere und mittelständische Unternehmen (KMU) vor. Gerade angesichts der explodierenden Datenmengen und wachsender Sicherheitsrisiken punkten die FUJITSU Storage CELVIN® NAS Systeme mit Flexibilität und hoher Sicherheit bei niedrigen Kosten. Auf die Daten kommt es eben an.

Artikel lesen ....

Eine Storage-Herausforderung und eine schnelle IT, damit wir in Ruhe einkaufen können

Dem Online-Trend zum Trotz kaufen wir immer noch am liebsten dort ein, wo wir immer schon eingekauft haben – im Supermarkt. POS-Studien verraten, das sogar ganze 82 Prozent „klassisch“ einkaufen. Dementsprechend kämpfen auch Einzelhändler mit Stoßzeiten, an denen die IT an ihre Grenzen gerät. Auch die REWE DORTMUND stand vor der Herausforderung, ihr Storage-System anzupassen – oder ganz zu erneuern.

Artikel lesen ....

Acht Stationen, acht Mal das Wichtigste auf den Punkt – der Countdown für die Partnertage 2017 läuft

Je weiter die Digitalisierung voranschreitet, desto dringender stellt sich die Frage nach sicheren Systemen. Bereits jetzt „weiß“ das Netz viel über uns und mit jedem weiteren Knotenpunkt entstehen neue Wege – auch für digitale Kriminalität. Aus diesem Grund bleibt IT-Security ein Top-Thema und wir legen auch mit den diesjährigen Partnertagen unseren Schwerpunkt auf einen Bereich, der uns alle etwas angeht.

Artikel lesen ....

Was steht als NEXTES auf der Agenda? Die Termine des Anwendervereins auf einen Blick

Netzwerke durchziehen zunehmend unseren Alltag und sowohl im Berufsleben als auch zu Hause gehören sie einfach dazu. Eine Welt ohne können wir uns nicht mehr vorstellen – jeder kann mit jedem jederzeit in Verbindung treten. Auch bei den nächsten NEXT-Terminen geht es um Netzwerke – und die großen Trends, die derzeit den IT-Markt bestimmen. Anfang März steht der Erfahrungsaustausch wieder im Mittelpunkt.

Artikel lesen ....

Eine gut bedienbare Lösung für einen hochkomplexen Vorgang – ein Erfahrungsbericht auf den Storage Days

Vor der Herausforderung, eine „einfache“ Lösung für einen hochkomplexen Prozess zu finden, stand auch die dbh Logistics IT AG. Nach einer Nutzungszeit von 48 Monaten und mehrfacher Nachrüstung hatte die bewährte IT-Infrastruktur ausgedient. Aufgrund extrem langer Backup- und Restorezeiten sowie einen hohen Admin- und Dienstleisteranteil entschied sich das Unternehmen für eine neue Lösung mit ETERNUS. Auf den Storage Days in Hannover stellte Rudolf Klassen, Bereichsleiter IT Services die dbh und ihre IT vor.

Artikel lesen ....

Wir können nicht jede Kurve im selben Stil durchfahren – Storage Days bei Porsche in Leipzig

Spektakulär. G-Kräfte. Sound. Schikanen. Mit diesen Worten lässt sich der Rundkurs auf dem Porsche-Gelände in Leipzig nur ansatzweise beschreiben. Heute gaben die Storage Days im wahrsten Sinne des Wortes Gas und für die Teilnehmer geht es auf den Asphalt. Ebenso vielfältig wie die Herausforderungen in der IT gestalten sich die Kurven auf der FIA-zertifizierten Rundstrecke. Genau wie in der IT geht es in Leipzig vor allem um Eines: den Rausch der Geschwindigkeit.

Artikel lesen ....

Mit Flash auf der Überholspur – durchstarten in jeder Hinsicht auf den Storage Days 2017

Eines möchten wir in einer sich digitalisierenden Welt garantiert nicht – warten. Egal, ob wir eine Information benötigen oder auf wichtige Daten zugreifen müssen. In jedem Fall muss es schnell gehen. Im Zuge des digitalen Wandels müssen sich auch die Rechenzentren umstellen. Immer mehr Daten überfluten die Knotenpunkte einer digitalen Welt und lange Antwortzeiten kann sich kein System mehr leisten. Auf dem ersten Storage Day in Hannover „entrümpelte“ Michael Marticke die Gerüchteküche der All-Flash-Speichersysteme und stellte die neuen Storage Stars vor.

Artikel lesen ....

Ein Auftakt mit interessanten Perspektiven und viel Humor – Storage Days 2017 starten in Hannover

Versinken wir im Datensumpf? Oder schaffen wir es, mit schnellen und zuverlässigen Systemen eine Brücke zu bauen? Antworten auf diese Frage gab es heute zum Auftakt der Storage Days 2017 in Hannover. Im gut besuchten „Expowal“ drehte sich heute alles rund um das Thema Storage, sowohl von der fachlichen als auch von der praktischen und der humoristischen Seite. Daten jedenfalls produzieren wir genug.

Artikel lesen ....

Ein kompetenter Partner für alle Fälle: unsere aktuellen Case Studies

Case Studies

Anhand einiger aktueller Case Studies möchten wir Ihnen heute einen Einblick in unser Produktportfolio und unsere Lösungen geben. Zum Beispiel sah sich das Unternehmen Linck vor der Herausforderung, anwendungsrelevante Daten schneller zurück zu spiegeln. Bei der VERAG Speditions AG hingegen stand eine hochverfügbare und absolut sichere Datenhaltung an erster Stelle.

Artikel lesen ....