Die Fujitsu Kaffeetasse KW 18/2017

In der Fujitsu Kaffeetasse fassen wir für Sie all die Themen zusammen, die es nicht als eigener Beitrag in Fujitsu Aktuell geschafft haben. So verpassen Sie nichts und sind immer bestens informiert. Viel Spaß bei Ihrem Streifzug durch die News!

Artikel lesen ....

Software Defined Infrastructure – ein neues Thema mit vielen Chancen für moderne Rechenzentren

Was hinter SDI steckt und welche Vorteile ein entkoppeltes System bereit hält, erklärt Udo Würtz, Chief Evangelist Data Center Business EMEIA, bei einer Tasse Kaffee in einem CIO Coffee Break auf der Webseite cio.de. Wie bringen wir die digitale Transformation und SDI zusammen, was kann eine Software Defined Infrastructure eigentlich und wie sollten sich interessierte Unternehmen dem Thema nähern? Auf diese Fragen findet Udo Würtz interessante Antworten. Zudem zeigt er Perspektiven für ein Thema auf, das eigentlich noch „in den Kinderschuhen steckt“. SDI gilt in IT-Organisationen und Rechenzentren noch als neu.

Artikel lesen ....

„Ich hatte nie das Gefühl, komplett den Anschluss zu verlieren“: Familie und Beruf – Väter in Elternzeit bei Fujitsu

Wenn wir an Elternzeit denken, haben wir oft das „klassische Modell“ im Kopf. Die Mutter bleibt zu Hause, während der Familienvater normal weiter arbeitet. Edmund entschied sich damals anders. Er ging als einer der ersten Väter bei Fujitsu in „Väterzeit“ und möchte sie rückblickend auf gar keinen Fall missen. Ebenso wie Kollege Michael schätzt er den erlebten „Alltag“ und die tiefe Bindung zu seinem Kind. Mangelnde Informationen, die eigenen Vorstellungen oder die der Vorgesetzten und Kollegen stehen den Vätern bei ihrem Vorhaben jedoch oftmals im Weg. Dabei wünschen sich viele Männer mit minderjährigen Kinder mehr Zeit für die Familie. Das ergab eine Umfrage von „Erfolgsfaktor Familie“. Michael und Edmund erzählen uns, wie sie diesen Wunsch durchgesetzt haben und welche Erfahrungen sie aus ihrer „Väterzeit“ mitbringen.

Artikel lesen ....

„Relevanz ist das Schlüsselwort für das IoT im Handel“ – Impressionen von der EuroCIS

Onlineshop-Giganten haben in unserem Alltag längst einen festen Platz und wir verlegen unseren Einkaufsbummel oft ins Internet. Was wir tun, tun wir zunehmend online und die analoge Welt verwächst zusehends mit einer digitalen, neuen Welt. Mit der digitalen Transformation kommt etwas Großes auf uns zu und jeder Lebensbereich unterliegt drastischen Veränderungen – auch der Handel. Auf der diesjährigen EuroCIS in Düsseldorf standen die großen Megatrends wie das Internet der Dinge im Mittelpunkt und auch wir haben uns auf Entdeckungsreise gemacht.

Artikel lesen ....

Studie: „Der digitale Drahtseilakt“ – Optimismus bezüglich der eigenen IT-Strategie existiere nur oberflächlich

Die globale Digitalisierung – wir alle sprechen von ihr, aber für so manches Unternehmen erweist sie sich als echter Irrgarten. Aus der Vogelperspektive betrachtet haben wir das Ziel klar vor Augen. Sobald wir das Labyrinth jedoch betreten, tun sich unerwartete Hindernisse und Sackgassen auf, manchmal müssen wir sogar umkehren und einen gänzlich neuen Weg finden. Eine von Fujitsu in Auftrag gegebene Studie verdeutlicht, dass zwischen dem Ziel und der tatsächlichen Umsetzung noch eine beträchtliche Lücke klafft.

Artikel lesen ....