Fujitsu Forum 2017 - Ein neues Zeitalter beginnt

Bergfest beim Fujitsu Forum 2017. Ein Tag voller spannender Keynotes, Co-creation und Breakout Sessions, Expert Talks und Ausstellungshighlights geht zu Ende. Während unsere Besucher sich den kulinarischen Genüssen beim großen Global Street Food Festival hingeben, lassen wir hier den Tag Revue passieren. Wir haben viel über das Erfolgsgeheimnis Digital Co-creation gelernt und die neuesten digitalen Technologien entdeckt.

Industrie 4.0: Mit Co-creation und innovativer Technologie in ein neues Zeitalter

Dr. Rolf Werner, Head of Fujitsu Central Europe, erklärte uns in seiner Keynote „The Future for Industry 4.0“, welche Herausforderungen und Chancen die Industrie 4.0 bietet. Ermöglichen Roboter uns wirklich bald eine Brave New World, in der Menschen nicht mehr selbst arbeiten müssen und nur noch ihr Leben genießen? Ein Rückblick auf die Geschichte der industriellen Revolutionen zeigt, dass wir mit Highspeed in eine Zeit rauschen, die uns Chancen und Möglichkeiten eröffnet, von denen wir vor 10 bis 20 Jahren nicht einmal etwas geahnt haben.

Das Beispiel Mode veranschaulicht diese Entwicklung: Im Barockzeitalter war schöne Kleidung ein sehr teures Luxusgut, da jedes Kleid individuell und von Hand gefertigt wurde. Durch die industriellen Revolutionen änderte sich dieses Verhältnis grundlegend. Neue Technologien ermöglichten Massenproduktion, die nicht mehr individuell, aber kostengünstig war. Heutzutage – im Zeitalter der Industrie 4.0 – können wir beides haben: Wir bestellen uns unseren Lieblingsschuh günstig im Onlineshop und 48 Stunden später halten wir in den Händen.

Dr. Rolf Werner in der Keynote zu Industrie 4.0Fujitsu liefert in diesem Prozess wertvolle Expertise zu den 3 Hauptelementen der Industrie 4.0: Collaborative Engineering, IoT und Industrial Analytics. Eine der wichtigsten Herausforderung ist die Sicherheit der neuen Technologien, beispielsweise durch automatisierte Risk-Management Lösungen. Daher stellen wir von Fujitsu unseren Kunden ausschließlich geprüfte und hochsichere Lösungen für die Bereiche Digitale Fabrik, künstliche Intelligenz und Robotik zur Verfügung.

Doch auch der hochentwickeltste Roboter kann im Gegensatz zum Menschen nicht kreativ sein und auf unvorhersehbare Entwicklungen reagieren. Daher ist der Human Centric Innovation Ansatz für uns von Fujitsu so wichtig. Wir sorgen mit digitaler Technologie in Co-creation mit unseren Kunden und der Wissenschaft dafür, dass Mensch und Maschine sich optimal ergänzen und zusammenarbeiten können. In unserem Werk in Augsburg zeigen wir bereits, wie diese Zusammenarbeit von Mensch und Maschine funktionieren kann. Wir steigerten durch den Einsatz eines Roboters aus dem Hause Kuka unsere Produktionseffizienz drastisch. Solche Erfolge sind nur durch die Offenheit zur Co-creation möglich.

Nutzen auch Sie das Erfolgsmodell Co-creation und machen Sie Ihr Unternehmen fit für das digitale Zeitalter.

Haben Sie die Opening Keynote zum Thema Digital Co-creation verpasst? Wir fassen im Beitrag „Live vom Fujitsu Forum 2017: Mit Co-creation in eine erfolgreiche Zukunft“ alle wichtigen Infos für Sie zusammen.

Co-creation und Technologie beim Fujitsu Forum 2017

Den Roboter aus der Keynote von Dr. Rolf Werner können unsere Besucher neben weiteren Robotiklösungen direkt live im Demonstration Center erleben.

Die vielen Möglichkeiten, Virtual Reality selbst zu testen, erfreuen sich besonderer Beliebtheit.

Bei den Expert Talks und an den Co-creation Stations konnten unsere Besucher konkrete Lösungsmöglichkeiten für die digitalen Herausforderungen Ihrer Unternehmen besprechen.

Wir freuen uns auf einen spannenden 2. Tag morgen und nehmen Sie hier im Blog mit zu den Highlights der Co-creation Zone und des Demonstration Centers. 

 

Fujitsu Forum 2017Erleben Sie alle Highlights des Fujitsu Forums 2017 in unserem 48 h Livestream hautnah mit – ob im Büro, unterwegs oder von zu Hause aus.
Mit dem Event-Hashtag #FujitsuForum sind Sie von überall aus mittendrin und können in unseren Social Media Kanälen am Forum teilnehmen.
Natürlich halten wir Sie auch hier bei Fujitsu aktuell immer auf dem Laufenden und berichten Ihnen live von allen Highlights des Fujitsu Forums. Seien Sie dabei!